Roland Meyer springt vom Fujitsu-Boot

8. Mai 2009 um 12:43
  • people & jobs
image

Roland Meyer wechselt von Fujitsu Technology Solutions (ehemals Fujitsu Siemens) zum Konkurrenten Bull.

Roland Meyer wechselt von Fujitsu Technology Solutions (ehemals Fujitsu Siemens) zum Konkurrenten Bull.
Der ehemalige SAP-Mann wird beim französischen Systemintegratoren und Open-Source-Spezialisten dort weitermachen, wo er bei Fujitsu aufgehört hat: Er will als Business Development Manager unter anderem die Allianz mit SAP entwickeln und Themen wie IT-Zentralisierung und -Konsolidierung weiter bringen. (hc)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Swisssign ernennt neuen Chief Revenue Officer

Peter Knapp ist ab sofort für den Verkauf der Zertifikats-, Signatur- und Identitätslösungen zuständig. Er folgt auf Denys Leray, der die Funktion zuvor interimistisch innehatte.

publiziert am 10.6.2024
image

Peter A. C. Blum ist gestorben

Der Gründer von Microsoft Schweiz ist nur 69 Jahre alt geworden.

publiziert am 10.6.2024
image

SAP findet offenbar viele Freiwillige für Früh­pensionierung

Bei SAP läuft eine Reorganisation, die einen Stellenabbau mit sich bringt. Berichten zufolge melden sich aber auch Tausende freiwillig für ein Abfindungs­programm.

publiziert am 7.6.2024
image

Inventx verliert seinen CEO

Pascal Keller hört per Ende Juni als CEO aufgrund unterschiedlicher Auffassung zur weiteren Entwicklung des Unternehmens auf. Mitgründer und Inhaber Gregor Stücheli übernimmt interimistisch.

publiziert am 7.6.2024