Rolf Kessler wechselt zu ITConcepts

13. Januar 2010, 10:32
  • people & jobs
image

Kessler, zuletzt Softwarechef bei HP, wechselt wieder zurück ins BMC-Lager.

Kessler, zuletzt Softwarechef bei HP, wechselt wieder zurück ins BMC-Lager.
Der BMC-Partner ITConcepts holt einen alten "BMC-Hasen" an Bord: Rolf Kessler (Foto) arbeitet ab sofort als Territory Sales Manager für den in der Schweiz, Deutschland, Frankreich, den Benelux-Staaten und im Südasiatischen Raum aktiven IT-Dienstleister. In seinem neuen Job bei ITConcepts soll Kessler Schlüsselkunden betreuen und den Ausbau des gesamten Business Service Management (BSM)-Geschäfts vorantreiben.
Rol Kessler war sechs Jahre lang Chef der Schweizer Niederlassung von BMC, bevor er im Mai 2007 ins EMEA-Team des Softwareherstellers befördert wurde.
Nun ist Kessler zurück im BMC-Umfeld. ITConcepts, in der Schweiz mit Niederlassungen in Rotkreuz und Genf vertreten, hat sich auf das Business-Service-Management-Geschäft spezialisiert und beschreibt sich selbst als wichtigsten BMC-Partner in Europa. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt rund 100 Mitarbeitende, davon rund 35 in der Schweiz, und erzielte gemäss Angaben auf der Website hierzulande zuletzt einen Jahresumsatz von 15 Millionen Franken.
Ob HP Schweiz schon einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für Rolf Kessler bestimmt hat, konnten wir bisher noch nicht in Erfahrung bringen. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Klarna streicht jede zehnte Stelle

Das schwedische Startup ist Europas wertvollstes Fintech. Nun aber sollen rund 700 Angestellte ihren Job verlieren.

publiziert am 24.5.2022
image

Adesso will künftig auch CIOs beraten

Zuständig für den Aufbau des neuen Geschäftszweigs "CIO Advisory" in der Schweiz wird Jean-Jacques Pittet sein, der auch im Management Board Einsitz nehmen wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Inseya ernennt neuen CTO

Als Chief Technology Officer soll Stephan Gautschi die Bereiche SASE Cato Cloud und Sentinelone beim Schweizer Security-Unternehmen stärken.

publiziert am 23.5.2022
image

Inventx in Kürze auch mit Domizil in Bern

Nach Chur, St, Gallen und Zürich will der IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen nun auch eine Dependance in Bern eröffnen.

publiziert am 20.5.2022