Rolic kooperiert mit Roth & Rau

8. August 2013, 05:30
  • channel
image

Das Allschwiler Unternehmen Rolic Technologies, das letztes Jahr für den Swiss ICT Award --http://www.

Das Allschwiler Unternehmen Rolic Technologies, das letztes Jahr für den Swiss ICT Award nominiert war, ist eine Kooperation mit der niederländischen Niederlassung von Roth & Rau eingegangen. Roth & Rau mit Hauptsitz in Deutschland baut Anlagen und Maschinen für die Photovoltaik- und Halbleiterindustrie. Rolic ist auf OLED-Technologie für industrielle Anwendungen spezialisiert.
Die beiden Unternehmen wollen zusammen Systemlösungen für die organische Elektronik sowie für den Display- und Security-Markt entwickeln. Rolic hatte vor kurzem in Eindhoven, in der Nähe von Roth & Rau, ein Zentrum für Engineering-Lösungen eröffnet. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

BBT kriegt eine neue Mutter-Organisation

Der BBT-Besitzer Volaris gründet Vencora. Die neue Organisation soll global passende Fintech-Unternehmen kaufen, um ein Technologie-Ökosystem für den Finanz-Sektor aufzubauen.

publiziert am 25.11.2022
image

Fenaco gründet neue IT-Töchter

Über die Firma Sevra will die Agrargenossenschaft Soft- und Hardware-Lösungen für die Landwirtschaft in der Schweiz und in Frankreich bieten.

publiziert am 25.11.2022
image

Widerstand gegen Software-Bundles von Cisco

Die Bundles sind für Cisco eine Cashcow: eine lang bewährte Taktik, um den Umsatz zu steigern. Nun verweigern Kunden vermehrt den Kauf, um Kosten zu sparen.

publiziert am 24.11.2022
image

Bechtle setzt Expansion fort

Der Konzern kauft den britischen IT-Dienstleister ACS Systems. Damit will Bechtle auch ausserhalb des DACH-Raums weiter wachsen.

publiziert am 24.11.2022