Romandie: Syselcom übernimmt InfoG

18. Juli 2019, 11:26
  • channel
  • übernahme
image

Am 1.

Am 1.Juni hat der Westschweizer Systemintegrator, Outsourcer und Cloud-Provider Syselcom Mutuelle Informatique sein ähnlich gelagertes Pendant InfoG übernommen, wie nun bekannt gegeben wurde. Die rund zwölf Mitarbeitenden von InfoG, bisher in Nyon, Neuenburg und Aigle stationiert, sollen im September in die Räumlichkeiten von Syselcom in Mont-sur-Lausanne umziehen. Die Fusion soll dann im kommenden Jahr komplett vollzogen werden.
Umziehen sollen auch die Kunden von InfoG, oder besser gesagt deren IT. Diese werde nun nach und nach auf die Infrastruktur von Syselcom migriert, so der InfoG-Chef Michel Ulmer.
Syselcom hat schon früh auf den Cloud-Computing-Trend reagiert und bereits im Jahr 2011 seine eigene Plattform namens SyselCloud lanciert. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

PC-Markt: Die Lieferprobleme halten an

Der westeuropäische PC-Markt liegt trotz leichtem Rückgang über Vor-Pandemie-Niveau. Lieferengpässe und geopolitische Spannungen bremsen den Absatz.

publiziert am 18.5.2022
image

Ti&m expandiert nach Basel

Der IT-Dienstleister will in Basel nicht nur neue Kunden finden, sondern sich auch ein neues Gebiet zur Personalrekrutierung erschliessen.

publiziert am 17.5.2022
image

Finnova kauft Fintech Contovista

Viseca verkauft das Vorzeige-Fintech an Finnova. Der Banken­software-Hersteller will mit Contovista sein Data-Analytics-Know-how und -Portfolio stärken.

publiziert am 16.5.2022
image

Sunrise UPC und Swiss Fibre Net verlängern Partnerschaft

Mit mehr Marktanteil erhalte man nun auch bessere Konditionen, sagt der Telco.

publiziert am 16.5.2022