Ruag macht IT-Security-Spezialisten Konkurrenz

23. Januar 2017, 15:26
  • security
  • ruag
  • clearswift
  • schweiz
  • ispin
image

Ruag hat die --http://www.

Ruag hat die angekündigte Übernahme der britischen Cybersicherheitsfirma Clearswift abgeschlossen. Dies teilt der bundeseigene Rüstungs- und Technologiekonzern mit.
Damit drängt sich ein staatlicher Konkurrent in den Markt, der bislang in der Schweiz privaten Security-Spezialisten wie beispielsweise Dimension Data, Ispin, NTT Security oder Terreactive vorbehalten war.
Der Hauptsitz der Geschäftssparte Cybersicherheit sei in der Schweiz, teilte Ruag mit. Der Standort in Grossbritannien werde als Kompetenzzentrum für das Softwaregeschäft ausgebaut. Die Marke "Clearswift" werde beibehalten.
Clearswift wiederum erhält durch die Zusammenlegung Zugang zur Kundenbasis von Ruag, also zu lokalen und nationalen Behörden, das Militär sowie Betreiber von kritischen Infrastrukturen.
Das Angebot der neuen Business Unit von Ruag: Speziallösungen und Services für Unternehmen jeder Grösse und aller Branchen.
Nun beschäftigt Ruag insgesamt 230 Cybersicherheitsexperten. Diese sind an Standorten in der Schweiz, Grossbritannien, Deutschland, USA, Australien und Japan tätig. Alleine Clearswift hat im vergangenen Jahr mit seinen 140 Mitarbeitern einen Umsatz über 23 Millionen Pfund (28,5 Millionen Franken) erzielt.
Ruag hatte im Herbst angekündigt, das Geschäftsfeld Internetsicherheit rascher auszubauen und auf Anfang 2017 ein eigenes Geschäftsfeld Cybersicherheit zu schaffen. Dafür würden in den nächsten Jahren mehrere Millionen investiert.
Ruag ist mit dieser Strategie nicht allein: Auch andere Rüstungsfirmen wie Raytheon drängen seit einiger Zeit mit Übernahmen in den Cybersecurity-Markt.
Ruag war selbst Opfer eines Hackerangriffs geworden. (sda / mag)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich Film Festival – Ticketverkauf dank flexibler Standortvernetzung.

Heute ist das Zurich Film Festival (ZFF) das grösste Herbstfilm-Festival im deutschsprachigen Raum und ein Sprungbrett zu den Oscars. 2005 fand es zum ersten Mal statt.

image

TAP Portugal bestätigt den Klau von Passagierdaten

Nach dem Cyberangriff sind 600 Gigabyte an Daten der Airline veröffentlicht worden – auch von Schweizer Passagieren. Kunden werden vor möglichen Phishing-Angriffen gewarnt.

publiziert am 23.9.2022
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022