Sage überarbeitet Preismodell für Cloud-Abo

10. Mai 2016, 15:04
  • business-software
  • sage
  • cloud
image

Sage startet eine Preisoffensive für seine KMU-Buchhaltungssoftware Sage 50 Extra.

Sage startet eine Preisoffensive für seine KMU-Buchhaltungssoftware Sage 50 Extra. Die Einstiegspreise für Neukunden fallen 30 Prozent tiefer aus als beim bisherigen Preismodell, wie das Unternehmen mitteilt. Bis anhin war vorgesehen, dass Abo-Kunden nach drei Jahren einen Treuerabatt von 50 Prozent auf das Abonnement erhalten.
Es habe sich gezeigt, dass es schwer war, das Produkt so zu verkaufen, weil dieser Treuerabatt beim Zeitpunkt des Kaufs zu wenig interessant für die Kunden gewesen sei. "Deshalb haben wir beschlossen, die Preise anders zu kalkulieren und direkt ab Einstieg attraktiver zu gestalten", so Mark Ziegler, Country Manager von Sage Schweiz. Die im vergangenen Sommer rundum erneuerte Buchhaltungssoftware für KMU Sage 50 Extra zähle aktuell rund 1100 Kunden, die die Software lokal installiert haben sowie 400 Cloud-Abonnenten.
Das Unternehmen teilt zudem einige Neuerungen bei Sage 50 Extra mit. Die wichtigsten Anpassungen betreffen die Finanzbuchhaltung. Bisher wurden unter Buchhaltung sowohl die Finanzbuchhaltung als auch die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung zusammengefasst. Neu habe der Kunde die Wahl, ob er die Finanzbuchhaltung als reines Hauptbuch oder mit Nebenbüchern nutzen wolle. Daneben hat Sage die Lohnbuchhaltung um die Linie Entry erweitert, die eine Lohnbuchhaltung für bis zu 10 Mitarbeiter ermöglicht. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Gaia-X will in die Schweiz expandieren

Über 350 Mitglieder zählt das Cloud-Projekt inzwischen. Neu sind die Europäische Zentralbank und Equinix dabei. Der Gaia-X-Vorstand hat auch die Schweiz im Blickfeld.

publiziert am 17.11.2022
image

Exklusiv: Abacus hat bald zwei CEOs

Die St. Galler Software-Schmiede setzt ab dem kommenden Jahr auf eine Co-Geschäftsführung: Claudio Hintermann teilt sich den CEO-Posten mit Christian Huber. Gleichzeitig rückt Daniel Senn ins VR-Präsidium auf.

publiziert am 15.11.2022
image

Barracuda lanciert M365-Backup in der Schweiz

Backup-Services für Microsoft-365-Daten sind neu auch in der Azure-Region Zürich verfügbar.

publiziert am 14.11.2022
image

Im nächsten Jahr kommt die Schweizer Hochschul-Cloud

Switch startet mit der Cloud in 2 Rechenzentren von Green. Ein Ausbau sei angedacht, erklärt uns die Stiftung.

publiziert am 10.11.2022