Samsung tritt Asut bei

7. Juni 2016, 13:51
  • channel
  • samsung
  • asut
image

Die Schweizer Niederlassung des koreanischen Elektronikriesen Samsung, Samsung Electronics Switzerland, ist per sofort Mitglied beim Telekommunikaitons-Branchenverband Asut, wie das Unternehmen heute mitteilt.

Die Schweizer Niederlassung des koreanischen Elektronikriesen Samsung, Samsung Electronics Switzerland, ist per sofort Mitglied beim Telekommunikaitons-Branchenverband Asut, wie das Unternehmen heute mitteilt. Dies sei ein "Bekenntnis zum lokalen Markt".
Eines der Anliegen Samsungs als Asut-Mitglied ist die digitale Bildung. Samsung werde sich gemeinsam mit dem Verband für digitale Bildungsanliegen engagieren. "Die Digitalisierung unserer Bildungsinstitutionen muss vorangetrieben werden. Es braucht dazu unter anderem Lehrpersonen, welche fit sind, um den Unterricht digital zu gestalten", erklärt Martin Kathriner, digitaler Stratege von Samsung Schweiz. Er wird per sofort die Fachkommission Bildung von Asut leiten. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Management-Buy-out bei Amazee Metrics

Das Unternehmen heisst nun Advance Metrics.

publiziert am 24.5.2022
image

Sevitec und Zigware gehen in Primesoft auf

Der Microsoft-Dienstleister schliesst damit eine zweijährige Integrationsphase ab.

publiziert am 24.5.2022
image

Widerstand gegen RZ-Grossprojekt in Saint-Triphon

Das Projekt für ein Rechenzentrum im kleinen Waadtländer Dorf wird von Umweltverbänden und Anwohnern angefochten.

publiziert am 23.5.2022