SAP befördert Kleinemeier

12. Januar 2015, 10:30
  • people & jobs
  • support
  • wartung
  • erp/crm
  • sap
image

Mittel- und Osteuropa-Chef Michael Kleinemeier übernimmt die weltweite Leitung von Service und Support. Sein Nachfolger soll bald bekannt gegeben werden.

Mittel- und Osteuropa-Chef Michael Kleinemeier übernimmt die weltweite Leitung von Service und Support. Sein Nachfolger soll bald bekannt gegeben werden.
Michael Kleinemeier (Foto) ist ins Global Managing Board von SAP berufen worden. In seiner Rolle als Regional President für Mittel- und Osteuropa war Kleinemeier bislang verantwortlich für alle Go-to-Market-Aktivitäten für das gesamte Produktportfolio des Unternehmens einschliesslich Services. Als Mitglied des Global Managing Boards übernimmt er nun die weltweite Leitung von Service und Support. Zusammen mit Gerd Oswald, Mitglied des Executive Boards, und Helen Arnold, Head of Cloud Delivery und CIO, soll Kleinemeier die Verantwortung für den Ausbau des Vorstandsbereichs Global Service und Support tragen, teilt SAP mit. SAP baut derzeit sein Wartungsgeschäft um; künftig soll der Service für lokal installierte Software und Cloud-Software aus einer Hand kommen.
Ein Nachfolger für Kleinemeier in seiner Funktion als MEE Regional President werde in Kürze bekannt gegeben. Ebenfalls neues Mitglied im Global Managing Board von SAP ist Steve Singh, CEO des von SAP kürzlich übernommenen Softwareherstellers Concur. Er übernimmt die Verantwortung für die Geschäftsnetzwerk-Strategie von SAP. Teil davon sind die übernommenen Firmen Ariba, Fieldglass und eben Concur. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Das Schweizerische Nationalmuseum sucht erstmals eine Leitung Digitale Transformation

Auch die Museumswelt ist im digitalen Wandel. Dem will das Nationalmuseum mit einer neuen Geschäftsleitungsstelle und entsprechender Abteilung Rechnung tragen.

publiziert am 11.8.2022
image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022
image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

publiziert am 5.8.2022
image

Infoblox hat neuen europäischen Channelchef gefunden

Ashraf Sheet hatte das Unternehmen Anfang Jahr verlassen. Sein Nachfolger Aric Ault will das Geschäft über den Channel weiter ausbauen.

publiziert am 5.8.2022