SAP-Berater Itelligence Schweiz quartiert sich Mitten in Bern ein

14. Dezember 2015, 14:21
  • business-software
  • bern
image

Als einer der ersten Mieter ist das derzeit rund 55-köpfige Berner-Team des SAP-Beraters Itelligence ins komplett renovierte PostParc-Hochhaus eingezogen.

Als einer der ersten Mieter ist das derzeit rund 55-köpfige Berner-Team des SAP-Beraters Itelligence ins komplett renovierte PostParc-Hochhaus eingezogen. Der Niedrigenergiebau befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Bern, wo man jetzt im siebten Stock eine Bürofläche von 500 Quadratmetern bezogen habe, heisst es in einer Mitteilung.
Die 1997 gegründete Tochter des deutschen SAP-Beratungshauses hatte vor 16 Jahren eine Filiale in Bern eröffnet, die sich zuletzt in der Nähe des Berner Messegeländes befand. Der Standortfaktor sei bei der Wahl der neuen Lokation entscheidend gewesen, lässt sich der hiesige Intelligence-Geschäftsführer Claude Flükiger in der Meldung zitieren. An dem neuen, verkehrstechnisch bestens erschlossenen Standort in Bern sei man nun für Kunden und Mitarbeiter gut und schnell erreichbar. Der etwa gleich grosse Schweizer Hauptsitz von Intelligence befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Schweizer SAP-Hauptsitz in Regensdorf. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Kritik an Oracles neuem Lizenzierungsmodell

Experten warnen davor, dass das neue Abonnement mit einer Abrechnung pro Person zu einem "steilen Anstieg der Kosten für Java" führen könnte.

publiziert am 30.1.2023
image

Aktivistischer Investor steigt mit Milliarden bei Salesforce ein

Beim SaaS-Anbieter könnte es noch turbulenter werden: Die aktivistische Investment­firma Elliott Management beteiligt sich mit mehreren Milliarden Dollar an Salesforce.

publiziert am 25.1.2023
image

Neues Servicenow-Partnerprogramm: "Revolution? Eher Evolution"

Servicenow stellt sein Partnerprogramm umfassend neu auf. Karl-Heinz Toelkes, Partnerverantwortlicher Zentraleuropa, äussert sich zu den Plänen in der Schweiz.

publiziert am 24.1.2023