SAP bringt ABAP-Code in die Cloud

27. September 2017, 13:00
  • business-software
  • sap
  • cloud
  • google
image

In diesen Tagen geht in Las Vegas die Technologie-Konferenz von SAP über die Bühne.

In diesen Tagen geht in Las Vegas die Technologie-Konferenz von SAP über die Bühne. Bei dieser Gelegenheit überschüttet der deutsche Software-Riese die Welt mit Ankündigungen.
So wird SAP die Cloud Platform für ABAP-Code öffnen. ABAP ist die SAP-eigene Programmiersprache, in der abertausende von kundenspezifischen Erweiterungen der Business-Software programmiert sind. Künftig werde es möglich sein, die mit ABAP-Programmen abgebildeten, kundenspezifischen Prozesse in die SAP-Cloud zu übertragen.
In Las Vegas kündigte Google an, man habe die SAP Cloud Platform für die Google Cloud zertifiziert. Zudem hat Google die virtuellen Maschinen vergrössert, so dass man memory-hungrige S/4HANA-Programme laufen lassen kann. Google bietet VMs mit bis zu 624 GB. Man arbeite an virtuellen Servern mit bis zu vier TB Memory, heisst es in einem Firmenblog von Google.
Zusätzlich hat SAP die SAP Cloud Platform Mobile Services für Entwickler ausgebaut. So gibt es einen Entwickler-Werkzeugkasten für iOS. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

SASE: weit verbreitet, aber oft unterschätzt

SASE (Secure Access Service Edge) hat sich während der Pandemie in vielen Firmen bewährt. Sie konnten damit schnell die durch Homeoffice veränderte Netzwerknutzung abfangen. Viele Unternehmen übersehen aber, dass sie damit nur einen Bruchteil der Möglichkeiten nutzen, die SASE bietet.

image

Google will ChatGPT-Konkurrenz öffentlich zugänglich machen

OpenAI hat mit Microsoft den Kampf um die Zukunft des Internets eröffnet, nun zieht Google nach. Das bedeutet ein Umdenken im Suchmaschinenkonzern.

publiziert am 3.2.2023
image

Das Wachstum der Hyperscaler verlangsamt sich

Bei AWS, Azure und Google Cloud ist es jahrelang nur steil bergauf gegangen. Jetzt aber macht sich der Spardruck der Kunden bemerkbar.

publiziert am 3.2.2023
image

So arbeiten Googles interne Hacker

Hoodies, Plasmalampen, digitale Brandstiftung. Daniel Fabian, Leiter von Googles Team Red, zeigt Praktiken seiner Hacker-Gruppe.

publiziert am 2.2.2023