SAP bringt BI für Anfänger

12. Mai 2009, 16:05
  • business-software
  • sap
  • business intelligence
image

SAP hat heute im Rahmen der Kundenveranstaltung Sapphire in Orlando die neue Business-Intelligence-Lösung "SAP BusinessObjects Explorer" vorgestellt.

SAP hat heute im Rahmen der Kundenveranstaltung Sapphire in Orlando die neue Business-Intelligence-Lösung "SAP BusinessObjects Explorer" vorgestellt. Die Software soll gemäss SAP auch Anwendern ohne Vorkenntnisse im Bereich Datenanalyse schnellen und intuitiven Zugang zu Informationen aus unterschiedlichen Unternehmens-bereichen ermöglichen.
Die Lösung vereine Such- und Navigationsfunktionen aus dem BO-Portfolio mit der Software "SAP NetWeaver Business Warehouse Accelerator". SAP hatte den BI-Anbieter Business Objects vor rund eineinhalb Jahren übernommen.
Die neue Software ist ab Sommer 2009 erhältlich. Preise nannte SAP nicht. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft liefert neue Daten an SOCs

Die Redmonder erweitern ihr Security-Portfolio und geben Unternehmen neue Einblicke in die Bedrohungslage, Cyber-Crime-Banden und deren Tools.

publiziert am 4.8.2022
image

Hausmitteilung: neuer Business-Software-Newsletter

Nach Security und E-Government starten wir den dritten wöchentlichen, monothematischen Newsletter. Diesmal zu Themen wie ERP, CRM, Büro- oder Banken-Software.

publiziert am 29.7.2022
image

Astra schreibt einen Auftrag aus, den niemand will

Das Bundesamt für Strassen (Astra) will seine 7 Jahre alte BI-Lösung weiterentwickeln – kann aber einen dafür nötigen Zuschlag momentan nicht erteilen.

publiziert am 28.7.2022
image

Microsoft erinnert an das Support-Ende von Server 20H2

Die Unterstützung für die Windows-Server-Version 20H2 endet am 9. August. Damit wird auch der Semi-Annual Channel (SAC) endgültig eingestellt.

publiziert am 25.7.2022