SAP in der Amazon-Cloud

18. Mai 2011, 13:37
  • business-software
  • amazon
  • sap
  • linux
  • cloud
  • aws
image

Amazon kann nun auch gewisse SAP-Anwendungen in seiner Cloud-Umgebung (Amazon Web Services) betreiben.

Amazon kann nun auch gewisse SAP-Anwendungen in seiner Cloud-Umgebung (Amazon Web Services) betreiben. Dies teilt SAP heute anlässlich der Kundenveranstaltung Sapphire in Florida mit.
Aber noch kann Amazon nicht alle SAP-Systeme betreiben. Gemäss SAP ist Amazon heute für vorkonfigurierte Pakete unter Linux (SAP-Rapid-Deployment) sowie die BI-Lösungen der SAP-Einheit Business Objects zertifiziert. Später sollen auch ERP-Landschaften, die auf Windows-Umgebungen laufen, von Amazon betrieben werden können. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Edöb: "Vertrauen Behörden nur auf private Gutachten, können sie sich eine blutige Nase holen"

Der Eidgenössische Datenschützer kritisiert Anwaltskanzleien, die Behörden beim Einsatz von US-Cloud-Diensten Sicherheit versprechen. Im Interview schildert Adrian Lobsiger seine Sicht.

publiziert am 28.9.2022
image

Public Cloud: Der Bund hat Verträge mit Hyperscalern unterzeichnet

Da noch ein Gerichtsverfahren hängig ist, können die Ämter noch keine Cloud Services im Rahmen der 110 Millionen Franken schweren WTO-Beschaffung beziehen.

publiziert am 27.9.2022 1
image

Basler Datenschützer sieht Cloud-Gutachten kritisch

Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung bedeute der Entscheid aus Zürich nicht, dass der Gang in die Cloud unproblematisch sei, findet der kantonale Beauftragte in Basel-Stadt.

publiziert am 26.9.2022