SAP kauft sich Telco-Know-how

6. Mai 2009, 11:36
  • business-software
  • telco
  • sap
  • software
image

Der deutsche Software-Konzern SAP hat heute die Übernahme des sich im Privatbesitz befindlichen französischen Software-Anbieters Highdeal bekannt gegeben.

Der deutsche Software-Konzern SAP hat heute die Übernahme des sich im Privatbesitz befindlichen französischen Software-Anbieters Highdeal bekannt gegeben. Der Übernahmepreis wurde nicht mitgeteilt. Highdeal ist auf Lösungen für Abrechnung, Preisgestaltung und Rating in Telekommunikationsunternehmen spezialisiert. Das im Jahr 2000 als Spin-off von France Telecom hervorgegangene Unternehmen beschäftigt 90 Personen und ist im französischen Caen sowie in London, Paris, Miami, New York und Singapur tätig.
Mit der neuen Technologie will SAP den Kunden künftig eine Geschäftsprozessplattform bereitstellen, die ein umfassendes Echtzeit-Transaktionsmanagement unterstützen soll.
Die Übernahme soll im Juni dieses Jahres abgeschlossen sein, danach will SAP weitere Informationen zur Integration des Unternehmens bekanntgeben. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Podcast: 5G und Glasfaser – wer soll beim Ausbau mitreden?

Wir waren am Telekom-Gipfel des Branchenverbands Asut und nehmen die Themen kritische Infrastruktur, 5G und Glasfaser auf. Die Telcos sagen: Finanzierung ja, Hereinreden nein. Das geht nicht auf.

publiziert am 24.6.2022
image

Telekom-Chefs fordern mehr Unterstützung der Politik

Angesichts der Flut an Einsprachen gegen neue 5G-Mobilfunkantennen wünschen sich die Chefs der grossen Schweizer Telcos mehr Unterstützung durch die Politik. Punkto Glasfaserausbau zeigen sie indes wenig Kompromissbereitschaft.

publiziert am 22.6.2022
image

"Störungen wie letzte Woche wollen wir nie mehr sehen"

Jede Panne löst Turbulenzen und Unsicherheiten aus, sagte Bundesrätin Sommaruga an einem Telco-Anlass. Ihr Departement will nächstens Bestimmungen zur Netzstabilität vorschlagen.

publiziert am 21.6.2022 1
image

Cisco: Hybrid Work funktioniert (noch) nicht

Tech-Pannen, Stress und die Frage des Vertrauens: Hybrid Work bleibt im New Normal eine grosse Herausforderung. Cisco will es richten.

publiziert am 20.6.2022