SAP kauft Spezialisten für Fertigungs-Steuerung

18. Juni 2008, 08:56
  • international
  • übernahme
image

Der ERP-Riese SAP will das US-Unternehmen Visiprise übernehmen.

Der ERP-Riese SAP will das US-Unternehmen Visiprise übernehmen. Zwar fehlt noch die Zustimmung der Wettbewerbsbehörden, aber diese dürften der Übernahme des rund 300 Mann starken Unternehmens kaum grosse Hindernisse in den Weg stellen. Die beiden Unternehmen glauben, dass die Übernahme bereits Ende Juli abgeschlossen sein könnte. Der Kaufpreis wurde nicht genannt.
Visiprise bietet, basierend auf Software der strategischen Partner SAP und Dassault Systèmes, Lösungen für die Verwaltung und Steuerung von Fertigungsstätten an. Zu den Kunden gehören Grosskonzerne aus diversen Industrien wie beispielsweise Bosch, Philips, Hitachi, Bombardier oder SaabAerospace Durch die Übernahme, so SAP, wolle man die eigene "Perfect Plant"-Strategie für Kunden in der Fertigungsindustrie weiter vorantreiben. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

EU wirft wohl einen Blick auf VMware-Übernahme

Befürchtet wird eine eingehende Prüfung durch die Wettbewerbshüter, die den 69-Milliarden-Deal stark verzögern könnte.

publiziert am 24.6.2022
image

Lieferkette bremst auch Tesla

Laut Firmengründer Elon Musk sind die Lieferkettenprobleme noch nicht ausgestanden. Tesla streicht bis zu 3,5% der Stellen.

publiziert am 23.6.2022
image

Bei 08Eins übernimmt Marc Cadalbert

Der bisherige Inhaber und CEO des Churer Softwarehauses, Haempa Maissen, will seine Karriere neu ausrichten.

publiziert am 23.6.2022
image

MCS Software geht in neue Hände

Nach 27 Jahren verkauft Gründer Georg Conrad das Berner Softwarehaus an Eric Gutmann.

publiziert am 23.6.2022