SAP-Oracle-Streit: Es kommt zum Prozess

7. Oktober 2008 um 15:57
  • business-software
  • sap
  • oracle
  • gerichtsurteil
image

Die beiden Rivalen SAP und Oracle konnten sich im Streit um den angeblichen Datendiebstahl bei der (--http://www.

Die beiden Rivalen SAP und Oracle konnten sich im Streit um den angeblichen Datendiebstahl bei der (bald nicht mehr operativ tätigen) SAP-Tochter TomorrowNow nicht aussergerichtlich einigen. Deutschen Medienberichten ist zu entnehmen, dass die Gespräche ergebnislos abgebrochen wurden.
Der Streit dauert nun schon seit eineinhalb Jahren) ziemlich übertrieben.
Das Verfahren vor einem kalifornischen Zivilgericht soll voraussichtlich im Februar 2010 eröffnet werden. Zudem droht dem deutschen Softwarehersteller in den USA auch ein Strafprozess. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Meta gibt seinen Slack-Konkurrenten Workplace auf

Einst hegte der US-Konzern grosse Pläne für den Kollaborationsdienst, in zwei Jahren ist aber Schluss. Meta will sich auf KI und das Metaverse fokussieren.

publiziert am 15.5.2024
image

SAP-Mitgründer Hasso Plattner tritt ab

Nach über 20 Jahren als Verwaltungsratsvorsitzender des ERP-Giganten gibt der Mitgründer seine Macht ab.

publiziert am 15.5.2024
image

Thomas Büchel verlässt Teamwork

Der "Teamworker der ersten Stunde" verlässt den SAP-Berater. Auf ihn folgt ein ebenfalls langjähriger Mitarbeiter.

publiziert am 14.5.2024
image

Swiss Digital Initiative trimmt Label auf KI

Mit einem aktualisierten Kriterienkatalog soll der vertrauenswürdige und verantwortungsvolle Einsatz von KI vorangetrieben werden.

publiziert am 14.5.2024