SAP-Reisesparte hat neuen DACH-Chef

12. August 2016, 12:05
  • people & jobs
  • sap
image

Bei Concur, dem --http://www.

Bei Concur, dem seit 2014 zu SAP gehörenden Spezialisten fürs Geschäftsreisen-Management, hat Achim Deboeser das Unternehmen verlassen. Seine Position als Managing Director für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) hat Götz Reinhardt übernommen, wie es in einer Mitteilung heisst.
Zum Abgang des seit 2014 amtenden DACH-Chefs wurden keine Angaben gemacht. Der neue Mann kommt vom Mutterhaus. Reinhardt hat 2000 bei SAP angeheuert, wo er zuletzt seit 2013 das Strategic Customer Program (SCP) für "Middle East and North Africa" verantwortete. Er bringt aber auch Erfahrungen in der DACH-Region mit, hat er hier unter anderem zwei Jahre den Business-Analytics-Verkauf von SAP geleitet. (vri)
Hinweis (16.08.2016): Der Artikel wurde angepasst. Götz Reinhardt ist seit 2000 bei SAP tätig.

Loading

Mehr zum Thema

image

Wechsel an der Alps-Spitze von Google Cloud

Vor rund 18 Monaten hatte Christian Martin als Managing Director Alps bei Google Cloud gestartet. Nun meldet die Firma einen Nachfolger.

publiziert am 23.6.2022
image

Bern hat die erste Professorin für öffentliche Beschaffungen

Rika Koch wird zusammen mit dem Bundesverwaltungsrichter Marc Steiner die Fachgruppe "Public Procurement" der BFH leiten.

publiziert am 23.6.2022
image

CEO-Wechsel bei der Bug-Bounty-Plattform Gobugfree

Pawel Kowalski konzentriert sich auf die Produktentwicklung, Phil Huber wird CEO.

publiziert am 23.6.2022
image

IT-Bildungsoffensive: St.Gallen setzt auf Blended Learning

Als einer von 5 Schwerpunkten der IT-Bildungsoffensive testen 4 Berufsfachschulen im Kanton St. Gallen seit 2021 Blended-Learning-Modelle.

publiziert am 23.6.2022