SAP wächst und kauft zu

27. Januar 2022, 13:35
  • geschäftszahlen
  • übernahme
  • sap
image

Europas grösster Softwarehersteller will sein Geschäft im Finanzbereich mit einer Übernahme in den USA ausbauen. Gleichzeitig zeigen die Geschäftszahlen stabiles Wachstum.

SAP will Taulia, ein amerikanisches Fintech, übernehmen. Mit dem Erwerb der Kontrollmehrheit könne man seinen Kunden besseren Zugang zu Liquidität ermöglichen, teilt der Konzern mit.
Taulia ist auf das Management von Working Capital spezialisiert. Das Unternehmen bietet laut Mitteilung Lösungen, mit denen Lieferanten schnell bezahlt werden, und trägt somit dazu bei, Lieferketten widerstandsfähiger zu machen. Finanzielle Details der geplanten Transaktion nannte SAP nicht. Konzernvorstand Christian Klein sagte jedoch, dass der Preis unter einer Milliarde Euro liege.
Taulia mit Sitz in San Francisco beschäftigt derzeit rund 350 Mitarbeiter.

Solides Wachstum für SAP

Mit seinen am Ende vom letzten Jahr etwas mehr als 107’000 Beschäftigten hat SAP für das abgelaufene 4. Quartal einen Umsatz von fast 8 Milliarden Euro asugewiesen. Das entspricht einem Plus von 6% gegenüber der Vorjahresperiode. Im Cloud-Bereich setzte der Konzern 28% mehr um als letztes Jahr und verbuchte einen Umsatz von 2,61 Milliarden Euro. Zurückgegangen sind indes die Erlöse aus dem Software-Lizenz- und Supportgeschäft um 4% auf 4,38 Milliarden. Der Gewinn sank im 4. Quartal um 25% auf 1,45 Milliarden Euro.
Im gesamten Jahr 2021 setzte SAP etwas über 27 Milliarden Euro um, 2% mehr als 2020. Die Cloud-Umsätze stiegen um 17% auf 9,42 Milliarden, jene im Software-Lizenz- und Supportgeschäft sanken um 3% auf 14,66 Milliarden. SAP kann unter dem Strich für 2021 einen Gewinn von 5,38 Milliarden Euro ausweisen, das sind 2% mehr als 2020.

Loading

Mehr zum Thema

image

Siemens Schweiz profitiert vom Digitalisierungsboom

Die Schweizer Gesellschaften des Mischkonzerns haben im letzten Geschäftsjahr 2,9 Milliarden Franken umgesetzt. Digital Industries hat einen Wachstumsschub verzeichnet.

publiziert am 17.11.2022
image

Cisco macht Rekordumsatz und entlässt trotzdem

In einigen Bereichen sollen mehr Leute eingestellt werden, aber dafür sollen andere Bereiche verkleinert werden.

publiziert am 17.11.2022
image

Evernote schlüpft bei italienischem App-Entwickler unter

Bending Spoons kauft die Notiz-App, deren Attraktivität gesteigert und Funktionsumfang ausgebaut werden soll.

publiziert am 17.11.2022
image

Valantic übernimmt deutschen SAP-Spezialisten Comsol

Die Digitalagentur will mit dem Kauf ihre SAP-Expertise stärken. Comsol verfügt auch über einige Schweizer Kunden.

publiziert am 16.11.2022