sbb.ch-Resultate in Kalender, Mail oder Dokument exportieren

4. Dezember 2007, 13:14
  • sbb
  • e-mail
image

Ab sofort lassen sich Fahrplan-Abfragen auf --http://www.

Ab sofort lassen sich Fahrplan-Abfragen auf sbb.ch direkt in einen elektronischen Kalender (z.B. Outlook) als Termin buchen. Die Verbindungsdetails lassen sich auch in ein Dokument exportieren oder in ein E-Mail packen. Die Software stammt von der Firma HaCon mit Sitz in Hannover.
sbb.ch ist eine der meistgenutzten Internetseiten in der Schweiz. Durchschnittlich 450'000 Fahrplanabfragen werden pro Tag getätigt. Der Online-Fahrplan verknüpft zahlreiche Zusatzservices wie etwa den SMS-Alert, Wetterprognosen oder etwa freie Hotelzimmer am Zielort. Neu gibt es auch unter "Erweiterte Suche" die Suchoptionen "Zusätzliche Alternativverbindungen" und "alternative Haltestellen an Start/Ziel berücksichtigen". (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Sopre: SBB vergeben Auftrag freihändig ohne Preisangabe

Das Unternehmen gibt sich schweigsam. Eine Beschaffungsrechtlerin sagt, der Zuschlag verletze das Transparenzgebot.

publiziert am 20.12.2022
image

SBB kaufen UX-Know-how für bis zu 31 Millionen

EBP, Zeix und Unic wurden ausgewählt und können sich die nächsten 5 Jahre über Aufträge freuen. Sie sollen Kaufprozesse, Ticketing und Omnichannel optimieren.

publiziert am 9.12.2022
image

SBB-IT-Störung in der Nacht behoben (Update)

App und Website laufen wieder. Wie die SBB meldet, könnten bei den Infos auf Anzeigetafeln aber auch heute noch Verzögerungen vorkommen. Ursache der Probleme war ein Fehler im Speichersystem.

publiziert am 9.11.2022
image

3500 Antennen: Die SBB lässt von Ericsson ein neues Funknetz planen

Der schwedische Tech-Konzern soll auch die Strahlenbelastung der bahneigenen 5G-Infrastruktur berechnen.

publiziert am 7.10.2022 2