SBB-Millionen für Cirrus und Itelligence

7. September 2009, 10:04
  • business-software
  • sap
  • channel
  • sbb
  • beschaffung
image

Knapp 2500 Franken pro SAP-Beratertag.

Knapp 2500 Franken pro SAP-Beratertag.
Die beiden SAP-Berater Cirrus Consulting und Itelligence Schweiz können sich über neue Grossaufträge freuen. Das Zürcher und das Regensdorfer Unternehmen haben sich in einer Ausschreibung der SBB durchgesetzt, in der die Schweizerische Bundesbahn strategische Partner für den Betrieb, den Support und die Wartung von SAP-Basis- und -Applikations-Management (Berechtigungen, Service Desk Datenbank Management). suchten. Für Cirrus ist dies nach einem im letzten Jahr gewonnenen Auftrag für Beratungs- und Supportdienstleistungen zu SAP xRPM der nächste, und dieses Mal noch etwas grössere SBB-Auftrag.
Die SBB hat den aktuellen Auftrag auf zwei identische Teillaufträge aufgeteilt und suchte ausdrücklich zwei verschiedene Dienstleister http://www.inside-channels.ch/frontend/insidechannels?_d=_article&site=ic&news.id=15822 gewannen.
Jedes Teillos des aktuellen Auftrags umfasste gemäss der Aussschreibung genau 5’484 Personentage, die über 4 Jahre geleistet werden sollen. Die eingereichten Offerten reichten von 13,4 bis 15,0 Millionen Franken, woraus man schliessen kann, dass die Anbieter alles eingeschlossen zwischen 2446 und 2734 Franken Kosten pro Beratertag offerierten. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Swisscom verliert Festnetztelefonie von Basel-Stadt an Sunrise

Im Rahmen der Mitgliedschaft bei eOperations Schweiz sind die Verwaltung des Kantons Basel-Stadt plus Uni, Spital, Verkehrs-Betriebe und Industrielle Werke zu Sunrise gewechselt.

publiziert am 12.8.2022
image

Wegen Korruption verurteilter Samsung-Chef begnadigt

Die Begnadigung soll Lee Jae-yong laut Justizminister erlauben, einen Beitrag zur "Überwältigung der wirtschaftlichen Krise" des Landes zu leisten.

publiziert am 12.8.2022
image

BIT bricht Ausschreibung für schweizweite IKT-Stores ab

Kein externer Dienstleister hat eine Offerte eingereicht. Auf die heutigen Supportleistungen habe der Abbruch aber keine Auswirkung, erklärt uns das Bundesamt.

publiziert am 12.8.2022
image

Schwacher PC-Markt belastet Lenovo

Wachstum in anderen Bereichen kann die Rückgänge im PC-Absatz nicht wettmachen. Der chinesische Hersteller stagniert.

publiziert am 11.8.2022