SBB-Outsourcing-Deal: SCIS gewinnt Desktop und SAP-Betrieb

23. September 2005, 10:47
  • cloud
  • sbb
  • t-systems
  • outsourcing
  • hp
  • sap
image

Für T-Systems bleibt gerade noch der RZ-Betrieb, HP verliert SAP-Auftrag.

Für T-Systems bleibt gerade noch der RZ-Betrieb, HP verliert SAP-Auftrag.
Die SBB hat den lange erwarteten Entscheid zur Vergabe der Informatik-Dienstleistungen gefällt. Die Schweizer Niederlassung von T-Systems verliert den Auftrag für Betrieb und Support der Client-Umgebung (PCs, Drucker, Citrix) an Swisscom IT Services (SCIS).
SCIS gewinnt ebenfalls den Auftrag für den Betrieb der SAP-Plattform. Dieser war zuvor bei HP Schweiz. Für T-Systems, wo die SBB der weitaus wichtigste Kunde in der Schweiz ist (war), bleibt gerade noch der Auftrag für den Betrieb der Grosscomputer der SBB, der Application-Server und der Verkaufs- und Internet-Plattformen.
Die Vergabe der drei Outsourcing-Aufträge wird nach Ablauf der Rekursfrist rechtskräftig. Die Übergabe der Jobs soll gemäss SBB im "Frühling und Sommer 2006" laufen.
Kürzere Laufzeiten
Wie SBB-Sprecher Jean-Louis Scherz sagt, laufen die neuen Outsourcing-Verträge nur noch über fünf, statt wie früher über 8 Jahre. Sie können aber auch frühzeitig gekündigt werden. Angaben über die vereinbarten Preise machen weder SBB noch T-Systems oder SCIS. Die SBB teilt nur mit, dass "markante Kosteneinsparungen" aus den Neuverhandlungen der Outsourcing-Deals resultiert hätten. Das glauben wir sofort. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

SASE: weit verbreitet, aber oft unterschätzt

SASE (Secure Access Service Edge) hat sich während der Pandemie in vielen Firmen bewährt. Sie konnten damit schnell die durch Homeoffice veränderte Netzwerknutzung abfangen. Viele Unternehmen übersehen aber, dass sie damit nur einen Bruchteil der Möglichkeiten nutzen, die SASE bietet.

image

Fujitsu spaltet seine Business Group auf

Der japanische IT-Dienstleister teilt seine Global Solutions Business Group in zwei separate Einheiten auf. Damit will Fujitsu schneller auf Bedürfnisse reagieren können.

publiziert am 6.2.2023
image

Das Wachstum der Hyperscaler verlangsamt sich

Bei AWS, Azure und Google Cloud ist es jahrelang nur steil bergauf gegangen. Jetzt aber macht sich der Spardruck der Kunden bemerkbar.

publiziert am 3.2.2023
image

10?! Sabrina Storck, COO SAP Schweiz

Die Chief Operating Officer von SAP Schweiz erklärt, wie sich ihre Rolle als "Innenministerin" des Unternehmens wandelt und was es mit der Halbwertszeit von Ferienfotos auf sich hat.

publiziert am 2.2.2023