Schafft Orange am 17. August die Flatrate ab?

6. August 2010, 14:31
  • orange
image

Der Telekom-Anbieter Orange hatte am vergangenen 22.

Der Telekom-Anbieter Orange hatte am vergangenen 22. Juni eine grosse Offensive auf dem Schweizer Markt angekündigt damals berichtete. "Der Kunde bezahlt nur noch das, was er tatsächlich nutzt", wurde Sieber damals zitiert. Die Kunden sollen ihre Preispläne mitgestalten können.
Am kommenden 17. August wird Orange die neuen Angebote nun vorstellen, wie aus einer Einladung zu einem Medienworkshop hervorgeht. Nach "intensiver Marktforschung sowie anspruchsvoller, komplexer Entwicklungsarbeit ist es soweit", schreibt Orange, macht aber noch keine Angaben darüber.
Der Medienworkshop findet am Vormittag im Zürcher Restaurant Metropol statt. Vorgestellt werden auch neue Orange-Smartphones, Orange-TV auf dem Apple iPad sowie weitere digitale Unterhaltungsdienste. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Podcast: Technik der Tour de France

Ein Team von Orange kümmert sich seit über 20 Jahren um die Technik an der Tour de France. Wir haben den Machern einen Tag über die Schultern geblickt.

publiziert am 15.7.2022
image

186 Kilometer Strasse für die Velofahrer, 34 Kilometer Kabel für die Techniker

Die Tour de France gastierte in der Schweiz. In Lausanne gab uns der Technik-Chef von Orange Einblicke in die Technik hinter dem Grossanlass.

publiziert am 11.7.2022
image

Orange Business Services hat Nachfolgerin für Reisinger

Aliette Mousnier-Lompré heisst die neue CEO von Orange Business Services. Sie ersetzt ab sofort ihren langjährigen Vorgänger Helmut Reisinger.

publiziert am 27.5.2022
image

Capgemini und Orange gründen Joint Venture für Government Cloud

Die Firma will in Frankreich eine "Cloud de Confiance" anbieten, die den Anforderungen für Behörden und kritische Infrastrukturen entspricht.

publiziert am 2.6.2021