Schlag gegen Phisher-Bande

14. September 2007, 09:40
  • security
image

Dem deutschen Bundeskriminalamt (BKA) ist ein "grosser Erfolg" gegen eine Bande von "Phishern" gelungen.

Dem deutschen Bundeskriminalamt (BKA) ist ein "grosser Erfolg" gegen eine Bande von "Phishern" gelungen. Nach 18 Monaten Ermittlungsarbeit wurden vergangenen Dienstag 10 Personen verhaftet und neun Wohnungen und Firmen durchsucht. Die Verhafteten stammen aus Deutschland, Russland und der Ukraine.
Sie haben gemäss BKA massenhaft gefälschte E-Mails mit Absendern wie der Deutschen Telekom versandt. Wer auf den mitgeschickten Anhang klickte, handelte sich einen "Trojaner" auf dem PC ein. Dieser spionierte dann Bankzugangsdaten und Transaktionsnummern aus und verschoben damit Geld von den Konten der Opfer auf diejenigen von Mittelsmännern. Die "Phisher" verbreiteten ihren bösartigen Trojaner auch über gefälschte Webseiten. Die Links zu diesen wurden ebenfalls über Spam, der von Botnetzen ("Sklaven-PCs") aus verschickt wurde, verbreitet.
Insgesamt scheinen die "Phisher" (Identitätsdiebe) mehrere hundert Mal erfolgreich gewesen zu sein. Das BKA spricht von einem Schaden in Höhe von "mehreren hunderttausend Euro." Obwohl das BKA zusammen mit den betroffenen Banken den "Grossteil" der Transaktionen unterbinden konnte, konnten sich die Verdächtigen, "einen luxuriösen Lebensstil" leisten, schreibt das BKA. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cyberangriff auf die Uni Zürich

Die Angreifer scheinen äusserst professionell vorzugehen, erklärt die Zürcher Hochschule. Noch gebe es keine Hinweise, dass Daten verschlüsselt oder abgegriffen worden sind.

publiziert am 3.2.2023
image

So arbeiten Googles interne Hacker

Hoodies, Plasmalampen, digitale Brandstiftung. Daniel Fabian, Leiter von Googles Team Red, zeigt Praktiken seiner Hacker-Gruppe.

publiziert am 2.2.2023
image

Cyberangriff auf Adesso Deutschland

Kriminelle haben Systeme kompromittiert und Daten kopiert. Kundendaten sind laut dem IT-Dienstleister nicht abgeflossen.

publiziert am 2.2.2023
image

Darkweb-Salärstudie: Das sind die Löhne der Cyberkriminellen

Für gefragte Malware-Entwickler gibt es Top-Löhne. Das Durchschnittsgehalt ist aber vergleichsweise bescheiden.

publiziert am 1.2.2023