Schneider Electric bringt eigene RZ-Monitoring-Services

16. Oktober 2018 um 14:14
  • cloud
  • schneider electric
  • rechenzentrum
image

Für die Überwachung und das Management hybrider IT-Architekturen hat Schneider Electric ein Remote-Management-Angebot für Cloud-basiertes DMaaS (Data Center Management as a Service) lanciert.

Für die Überwachung und das Management hybrider IT-Architekturen hat Schneider Electric ein Remote-Management-Angebot für Cloud-basiertes DMaaS (Data Center Management as a Service) lanciert. Es handle sich um eine herstellerneutrale DCIM-Anwendung (Data Center Infrastructure Management). Sie werde unter dem Namen EcoStruxure IT Expert den Kunden direkt angeboten und als EcoStruxure IT for Partners über den Channel vertrieben, bestätigte das Unternehmen auf Anfrage.
Beide versprechen die Bereitstellung kundenspezifischer Monitoring-Services für Serverräume und Datacenter zu unterstützen. In der Partnervariante adressiere man Reseller, IT-Lösungsanbieter und MSPs, schreibt Schneider Electric.
Nötig seien die Services, da angesichts des exponentiellen Datenwachstums, der Verbreitung von IoT und Cloud immer öfter lokale Rechenzentren, Edge-Standorte sowie Public- und Private-Cloud verschmelzen. Zudem nehme die Anzahl von kritischen lokalen IT-Endpunkten mit hohen Anforderungen an Bandbreite und Latenz zu. Mit dem Datacenter-Management via EcoStruxure IT for Partners liefere man genau dafür Monitoring- und Fernwartungs-Services, die sich sicher in der Cloud umsetzen und gleichzeitig an bevorzugte IT-Systemhäuser oder Lösungsanbieter auslagern lassen.
Diese cloudbasierte Verwaltung biete unter anderem Möglichkeiten zur zentralen Erfassung und Weiterverarbeitung grosser Datenmengen sowie globales Monitoring und Management von einem einzigen Gerät oder Standort aus.
Zusätzlich können man auf Funktionen zurückgreifen, die auf Big-Data-Analysen basieren. Neben der optimierten Überwachung und Verwaltung von RZ-Infrastrukturen würden so auch detaillierte Erkenntnisse über den IT-Lifecycle einer IT-Landschaft geliefert, heisst es weiter zu dem europaweit ab sofort verfügbaren EcoStruxure IT for Partners. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

SAP geht auf Neukundenjagd

Der ERP-Riese will mit einem reinen Cloud-Angebot mittelgrosse Kunden gewinnen. Die Anwendergruppe DSAG hofft, dass SAP darob nicht On-Premises-Lösungen vernachlässigt.

publiziert am 21.3.2023
image

Robohund überwacht Zürcher RZ

Digital Realty testet seit rund 9 Monaten einen Roboter, der eine Vielzahl von Systemen überwacht.

publiziert am 13.3.2023
image

"Die KI-Transformation passiert jetzt"

Künstliche Intelligenz war das grosse Thema an der Microsoft-Entwicklerkonferenz Ignite. Zum ersten Mal fand auch ein Event in der Schweiz statt.

publiziert am 13.3.2023
image

Lidl-Konzern will in Europas Cloud-Markt mitmischen

Die Schwarz-Gruppe leitet enorme Summen in ihre IT-Sparte. Will sie die Cloud-Hyperscaler konkurrieren?

publiziert am 10.3.2023