Schnupperwoche as a Service

6. September 2017, 13:17
  • politik & wirtschaft
  • informatik
image

Die Basler Organisation --http://www.

Die Basler Organisation ICT Scouts & Campus will den Mitgliedern den recht grossen Aufwand für Schnupperlehren abnehmen und dafür sorgen, dass auch genug Schnupperlehr-Plätze vorhanden sind. Die Organisation verfügt mit dem ICT Campus in Muttenz über die Infrastruktur, Schnupperlehren anzubieten.
Firmen in der Nordwestschweiz, die Anfragen für Schnupperlehren haben – und das werden wohl nicht wenige sein – können Interessenten und Interessentinnen in einer "Schnupperwoche" bei ICT Scouts & Campus unterbringen. Die erste Schnupperwoche geht vom 6. bis 10. November über die Bühne. Der fünfte Tag findet dann im Betrieb statt. Die Schnupperlernenden erhalten einen Einblick in die verschiedenen Themen der Informatik.
Firmen, die Schnupperlehrlinge bei ICT Scouts & Campus unterbringen wollen, müssen Mitglied des Vereins sein. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürcher Datenschützerin zum Cloudeinsatz: "Der Regierungsratsbeschluss ändert gar nichts"

Bei Dominika Blonski häufen sich seit dem Frühling Anfragen von Behörden zur Cloudnutzung. Im Gespräch sagt die Datenschützerin: "Ich weiss nicht, was die Absicht der Zürcher Regierung war."

publiziert am 30.9.2022 7
image

Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

publiziert am 30.9.2022
image

Softwareone erhält an einem Tag 2 Freihänder für fast 14 Millionen Franken

Der Stanser IT-Dienstleister ist bei Swissgrid Reseller für Standardsoftware und kann fürs Stadtzürcher OIZ die Lizenzen für die Microsoft-EDR-Lösung liefern. Dafür kassiert Softwareone Millionen.

publiziert am 30.9.2022
image

ALV braucht IT-Know-how für bis zu 55 Millionen Franken

In 8 Arbeitsgebieten sucht das Seco Digitalisierungs-Knowhow für die RAVs und die Arbeitslosenversicherung.

publiziert am 30.9.2022