Schon 550 einheimische Apps im Windows Store

28. Mai 2013 um 15:13
  • technologien
  • schweiz
image

Laut einer Mitteilung von Microsoft Schweiz sind im Windows Store mittlerweile immerhin bereits 550 Schweizer Apps erhältlich.

Laut einer Mitteilung von Microsoft Schweiz sind im Windows Store mittlerweile immerhin bereits 550 Schweizer Apps erhältlich. Insgesamt sind im Windows Store gegenwärtig rund 70'000 Apps für Windows 8 und Windows Phone vorhanden.
Die Schweizer Apps stammen teilweise von bekannten Anbietern wie SRF, Comparis oder Nescafé und sind allgemein erhältlich. Andere sind Geschäftsanwendungen von Firmen und stehen nur einem beschränkten Nutzerkreis zur Vefüfgung. Der Screenshot (oben) stammt beispielsweise von einer App, welche die Bank Credit Suisse für ihre Kundenberater entwickelt hat. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Rivella modernisiert Datenspeicherung mit HPE.

Als bei Rivella das wichtige Storage-System erneuert werden musste, implementierte Bechtle zwei HPE Alletra Storages mit der HPE GreenLake Technologie und übernahm den Service dazu. Das neue System von Hewlett Packard Enterprise überzeugt durch herausragende Leistung bei hoher Datenverfügbarkeit.

image

Studie: Was Menschen im EPD verheimlichen

Forschende haben untersucht, wie ehrlich Menschen bei ihren EPD-Einträgen sind. Dabei hat sich gezeigt: Je stigmatisierter eine Krankheit ist, desto seltener wird sie eingetragen.

publiziert am 16.5.2024
image

Epic führt zu Datenschutzdiskussionen am Inselspital

Der Berner Datenschützer äussert sich zum Einsatz des US-Klinik-Informationssystems Epic am Inselspital. Es führt zu einem Paradigmenwechsel, bei dem das Spital nachjustieren musste.

publiziert am 16.5.2024
image

Wann verlieben wir uns in KI?

Mit KI-Bots kann man sich unterhalten, wie mit Freunden. Manche Menschen werden wohl mit der Zeit eine "tiefe Beziehung zu KI-Assistenten" aufbauen, sagte der Google-Chef.

publiziert am 16.5.2024