Schweizer App "easySys" ausgezeichnet

6. September 2012, 08:44
  • channel
  • software
  • app
image

Unter den fünf Finalisten des diesjährigen Innovationspreises der Deutschen Telekom befindet sich auch der Ostschweizer Webdienstleister iBrows mit seiner App "easySys".

Unter den fünf Finalisten des diesjährigen Innovationspreises der Deutschen Telekom befindet sich auch der Ostschweizer Webdienstleister iBrows mit seiner App "easySys". Ursprünglich gab es 100 Einreichungen. Am Ende haben fünf unterschiedliche Lösungen das Rennen gemacht. Auf dem Innovationsforum des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) am 12. September in Berlin soll der Gewinner gekürt werden.
"easySys" ist eine Business-Software aus der Cloud. Die Software hilft nach Angaben von iBrows kleinen Unternehmen, ihre Administration besser zu bewältigen. Sie bietet Kundenverwaltung bis hin zum Erstellen von Angeboten und Rechnungen. Als besonders innovativ sei die hohe Mobilität von "easySys" ausgezeichnet worden, schreibt iBrows in einer Mitteilung. Die Applikation läuft auf jedem internetfähigen Gerät, unabhängig ob Notebook, Tablet oder Smartphone.
Die anderen Finalisten sind Sage Software mit "einfachLohn", einer angeblich einfach gemachten Gehaltsabrechnung; Secomba mit "BoxCryptor", einer Lösung, um Dateien und Ordner sicher in der Cloud zu speichern; Skill Software mit "Skillbaudoc", womit Prozesse im Bau mit einer App vereinfacht werden sollen sowie TecArt mit "TecArt-CRM Mobile", einer CRM-Plattform für Firmen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022