Schweizer Channel Manager von Trend Micro geht (sein Vater nicht)

22. August 2017, 12:46
  • people & jobs
  • trend micro
  • channel
  • schweiz
  • security
image

Trend Micro hat eine Stelle offen.

Trend Micro hat eine Stelle offen. Gesucht wird nämlich ein Channel Manager Switzerland, wie der Security-Anbieter auf Anfrage von inside-channels.ch bestätigt.
Der Grund: Der aktuelle Stelleninhaber, Dennis Eichkorn, orientiert sich nach mehr als zwei Jahren bei Trend Micro neu. Seine Position soll schnellstmöglich wieder besetzt werden, allerdings lässt man den Termin noch offen.
Es ist nicht leicht, passende Kandidaten im überschaubaren Schweizer Security-Markt zu finden, ist zu vernehmen.
Übrigens ist Dennis Eichkorn nicht zu verwechseln mit seinem Vater Gerold Eichkorn, aktuell Channel Manager Switzerland bei Pure Storage. (mag)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

San Francisco: Vorerst doch keine Roboter zum Töten

In einer zweiten Abstimmung hat sich das kommunale Gremium doch noch gegen die Richtlinie entschieden.

publiziert am 7.12.2022
image

Best of Swiss App kürt die besten App-Dienstleister

Die Veranstalter der Best of Swiss Apps Awards haben ein Ranking der besten App-Dienstleister 2022 aufgestellt.

publiziert am 7.12.2022
image

Deutschland testet Warnsystem Cell Broadcast

Die Schweiz spricht seit einem Jahr davon – passiert ist allerdings noch nichts. Andere EU-Staaten haben das System schon produktiv im Einsatz.

publiziert am 7.12.2022