Schweizer Daniel Graf verlässt Twitter

8. Dezember 2014, 08:59
  • people & jobs
  • twitter
image

Daniel Graf, bis vor kurzem Head of Product von Twitter, verlässt das Social Network.

Daniel Graf, bis vor kurzem Head of Product von Twitter, verlässt das Social Network. Dies hat er am Samstag - wie könnte es anders sein - über Twitter kommuniziert. Erst vor sieben Monaten hatte der gebürtige Schweizer seine neue Stelle bei Twitter angetreten. Vor wenigen Wochen übernahm dann überraschend Kevin Weil die Funktion des Produkt-Chefs bei Twitter.
Graf leitete zuvor seit 2012 das Maps-Mobile-Team bei Google. Davor hatte er unter anderem bei Philips für Aufmerksamkeit im Consumer-Electronics-Umfeld gesorgt und das TV-Startup Kyte gegründet. Kyte wurde 2011 vom IP-Video-Anbieter KIT Digital übernommen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

publiziert am 5.8.2022
image

Infoblox hat neuen europäischen Channelchef gefunden

Ashraf Sheet hatte das Unternehmen Anfang Jahr verlassen. Sein Nachfolger Aric Ault will das Geschäft über den Channel weiter ausbauen.

publiziert am 5.8.2022
image

Five-Gründer Ulrich Tschanz reicht CEO-Posten weiter

Five Informatik wird ab nächstem Jahr von Oliver Lyoth geführt. Er kommt von T-Systems Schweiz.

publiziert am 5.8.2022
image

Cisco-Topmanager Todd Nightingale übernimmt bei Fastly

Der bisherige Chef des Enterprise-Networking- und Cloud-Business verlässt Cisco. Wer seine Nachfolge antritt, ist noch nicht bekannt.

publiziert am 4.8.2022