Schweizer Digitaltag etabliert sich

11. November 2021, 11:45
  • schweiz
image

Am 5. Schweizer Digitaltag haben sich laut den Veranstaltern über 100'000 Menschen für die rund 700 Events interessiert.

Gestern Mittwoch endete der 5. Schweizer Digitaltag, der in hybrider Form an über 30 Orten in der ganzen Schweiz über die Bühne ging.
Laut dem Veranstalter Digitalswitzerland zählten der Hackathon für Frauen und eine TV-Reihe zu den Europäischen Digitaltagen zu den Höhepunkten des Programms. Darüber hinaus seien die zahlreichen Möglichkeiten zur Verbesserung der eigenenen digitalen Fertigkeiten gut angekommen. In den sechs Wochen vor dem Digitaltag hätten sich als 12'000 Personen dafür interessiert – doppelt so viele wie im Vorjahr, so Digitalswitzerland.
An der zum zweiten Mal durchgeführten Startup-Battle schafften es von 65 Bewerbern deren fünf in die Endrunde, wie es weiter hiess. Der Jurygewinner Smeetz erhielt ein Preisgeld von zehntausend Franken. Das Startup unterstützt Museen, Freizeitparks, Theater und Eventveranstalter bei der Preisoptimierung. Der Publikumspreis ging an das Startup Amplify. Es bietet Lösungen für digitale Werbung an.
Der Schweizer Digitaltag wird laut Digitalswitzerland von rund 150 Partnern aus der Wissenschaft und dem privaten und öffentlichen Sektor unterstützt.

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Basel führt Pflichtfach Medien und Informatik in der Sek ein

Bislang wurden die Themenbereiche Medien und Informatik in anderen Fächern zusammen gebündelt. Ab dem Schuljahr 2024/2025 will Basel-Stadt das ändern.

publiziert am 1.2.2023
image

Allocare beruft neuen Tech-Chef

Marco Röösli ist seit Jahresbeginn als CTO beim Softwareentwickler mit an Bord. Er soll die Produkte für die Bereiche Asset und Wealth Management weiterentwickeln.

publiziert am 1.2.2023
image

AWS und Elca bündeln ihre Kräfte

Der Schweizer IT-Dienstleister glaubt an eine steigende Cloud-Akzeptanz und baut sein AWS-Know-how und Angebot aus.

publiziert am 1.2.2023 1