Schweizer Druckermarkt rückläufig

8. September 2014 um 14:30
    image

    Laut einer aktuellen Analyse von Context war der Markt für Drucker-Hardware in der Schweiz im zweiten Quartal rückläufig.

    Laut einer aktuellen Analyse von Context war der Markt für Drucker-Hardware in der Schweiz im zweiten Quartal rückläufig. Das Minus im Vergleich zum Vorjahr beträgt 5 Prozent. Zum Vergleich: In Österreich resultierte ein Plus um 36 Prozent, in Deutschland und Italien um 2 Prozent und in Frankreich stagnierte der Markt.
    Insgesamt wuchs der Markt in Westeuropa um 6 Prozent. Das Plus sei vor allem auf den guten Absatz von Multifunktions-Lasern und Inkjet-Druckern in Grossbritannien und den Niederlanden zurückzuführen. In der Region CEE (Zentral- und Osteuropa) war der Markt um 19 Prozent rückläufig. (mim)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    VX IT Das schnellste IT-Rack der Welt

    IT-Schranksystem. Willkommen in der Zukunft: Rittal präsentiert mit seinem IT-Racksystem VX IT einen maximal durchdachten Variantenbaukasten. Damit lassen sich in bisher unerreichter Schnelligkeit neue IT- Infrastrukturen aufbauen – vom einzelnen Server-Rack bis zum kompletten Rechenzentrum.

    image

    Anzahl IT-Beschäftigte in der Schweiz ist rückläufig

    Seit rund einem Jahr geht die Anzahl der Angestellten im IT-Bereich zurück. Das Bundesamt für Statistik erwartet zwar einen Aufschwung, aber gleichzeitig wollen mehr Unternehmen Stellen abbauen.

    publiziert am 23.2.2024
    image

    Vogt am Freitag: Die halbe Wahrheit

    Auf den ersten Blick lässt die 'NZZ' in einem Artikel zum erlebten Cyberangriff die Hosen runter. Bei genauem Hinsehen fehlen aber wichtige Informationen.

    publiziert am 23.2.2024 1
    image

    Google lässt Gemini keine Bilder von Personen mehr machen

    Diversität ist gut, aber Gemini scheint es damit etwas übertrieben zu haben.

    publiziert am 23.2.2024