Schweizer DSAG-Arbeitskreis für BI und Analytics

3. Oktober 2016, 13:18
image

Am 12.

Am 12. Oktober will die Schweizer Sektion der deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) in Regensdorf einen Arbeitskreis Business Intelligence (BI) und Analytics offiziell ins Leben rufen. Das Gremium werde für die hiesigen DSAG-Mitglieder die landesspezifischen Interessen zu diesem Themenkomplex bündelt, heisst es in einer Mitteilung. Man werde sich zwei- bis dreimal jährlich treffen, um aktuelle Trends, Chancen und Herausforderungen sowie Probleme rund um das SAP-Analytics-Portfolio zu diskutieren. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

Kyndryl präsentiert neue Plattform für Ressourcenmanagement

"Kyndryl Bridge" soll Unternehmen helfen, den Überblick über ihre IT-Infrastruktur zu behalten. Mit der Lancierung tritt auch der neue Schweiz-Chef Olivier Vareilhes verstärkt ins Rampenlicht.

publiziert am 21.9.2022
image

2023 zieht Helvetia den eigenen RZs den Stecker

Helvetia will komplett in die Cloud. Wir haben mit CTO Achim Baumstark, Cloud-Leiter Raphael Graber und Michael Hanisch von AWS über die Migration gesprochen.

publiziert am 15.9.2022