Schweizer ICT-Markt wächst weniger als der globale

3. März 2021, 14:00
  • channel
  • verband
  • marktzahlen
  • studie
image

Anbieter von Servern, PCs und Monitoren werden 2021 leiden. Nicht aber IaaS-Angebote. So der EITO-Report.

Um 1,2% werde der Schweizer IT-Markt 2021 wachsen heisst es im "EITO-Report" von Bitkom Research mit zwei Marktforschungsgesellschaften. Der hiesige Telco-Markt hingegen werde um 0,5% schrumpfen, so dass im ICT-Sektor laut den Auguren noch 0,7% Wachstum übrigbleiben.
Je nach Teilsegment dürften die Prognosen im "International ICT Market Report 2020/21" die hiesigen Channel-Firmen unterschiedlich freuen oder beunruhigen.
Einige Prognosen für Teilsegmente mit einem Minus (Marktvolumen, nicht Shipments von Einheiten):
  • Server minus 11,2%
  • externer Storage minus 1,7%
  • Portable PCs minus 10,4%
  • Desktop PCs minus 17,1%
  • PC-Monitore minus 22,4%.
Der Report analysiert diverse Länder, so dass ein Vergleich möglich ist. Der Markt sieht in Deutschland etwas anders aus, denn wird beispielsweise bei Servern ein Marktwachstum von 1,5% prognostiziert, ebenso bei externem Storage (+5%) und bei PCs und Monitoren sieht es nicht ganz so schlimm aus wie hierzulande.
Einige Schweizer Wachstumssegmente 2021:
  • Hardcopy Peripherals (Drucker…) plus 5,4%
  • IaaS plus 28,6%
  • IT-Business-Service (Projekt, Support, Managed Services) plus 1,3%
  • Software (System-Infrastruktur-Systeme, Entwicklung…) plus 3,4%
Bei IaaS soll sich in der Schweiz das Wachstum, seit 2017 auf hohem Niveau, ein wenig abschwächen. Derweil zeigen sich in Deutschland leicht andere Zahlen für die obigen ICT-Marktsegmente: IaaS plus 33%, IT-Business Service plus 1,1% und Software plus 4,3%. Dafür haben die Deutschen weniger Bedarf an Druckern (+0,8%).
Im internationalen Vergleich unterscheidet sich der Schweizer Markt insgesamt laut EITO, denn er wachse insgesamt weniger (1,2%) als der globale (2,9%).
Den Marktprognosen liegen Untersuchungen des European Information Technology Observatory (EITO) zugrunde. Der internationale Vergleich der ICT-Wachstumsraten thematisiert 35 Länder.

2021 - die Prognosen im Schweizer Channel:

An der Pre-Session zu unserem diesjährigen Channels-Forum wurde der ICT-Index des Anbieterverbands Swico detailliert vorgestellt.  Die Aufzeichnung ist kostenlos verfügbar.

Loading

Mehr zum Thema

image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022