Schweizer PC-Markt weiter auf Schrumpfkurs

22. Mai 2013, 12:40
  • workplace
  • gartner
  • idc
  • schweiz
  • deutschland
  • frankreich
image

Context malt düsteres Bild für den PC-Markt in Europa.

Context malt düsteres Bild für den PC-Markt in Europa.
Der PC-Markt schrumpft und schrumpft. Erst vor einer Woche hat der Marktforscher Gartner festgestellt, dass der Markt in Westeuropa im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um über 20 Prozent geschrumpft ist. IDC kommt auf ähnliche Zahlen. Auch der Londoner Marktforscher Context hat diese Woche die neusten Zahlen für den Raum EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika) publiziert - und auch für Context ist der PC-Markt in dieser Region um über 20 Prozent rückläufig.
Context hat einzelne Länder analysiert und kommt zum Schluss, dass das Bild in Europa düster ist. Der Schweizer PC-Markt schrumpfte im Vorjahresvergleich um 12 Prozent, wie es bei Context auf Anfrage heisst. Damit steht die Schweiz im Vergleich zu den Nachbarländern noch am besten da, denn in Deutschland ging der Markt um 22,1 Prozent zurück, in Italien um 24,4 Prozent, in Frankreich um 24,8 Prozent und in Österreich gar um 26,1 Prozent.
In den Niederlanden registrierte Context einen Rückgang um 20,4 Prozent, in Polen um 19,6 Prozent und in Grossbritannien resultierte ein Minus um 16,6 Prozent. Das krisengeschüttelte Spanien musste einen PC-Markt-Rückgang um 35,2 Prozent hinnehmen. Stark rückläufig ist der Markt auch in Russland (-29,1%). Im Nahen Osten und in Afrika schrumpfte der Markt lediglich um 11 Prozent, in der Türkei nur um 2 Prozent.
Für das laufende Quartal rechnet Context mit einer ähnlichen Entwicklung wie bisher. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Cyberangriff auf Adesso Deutschland

Kriminelle haben Systeme kompromittiert und Daten kopiert. Kundendaten sind laut dem IT-Dienstleister nicht abgeflossen.

publiziert am 2.2.2023
image

Gartner: Nachfrageschwäche für PCs hält an

Sowohl Unternehmen als auch Consumer werden dieses Jahr weiterhin Ausgaben scheuen und ihre alten Geräte länger benutzen, anstatt neue zu kaufen, sagt der Marktforscher.

publiziert am 1.2.2023
image

Basel führt Pflichtfach Medien und Informatik in der Sek ein

Bislang wurden die Themenbereiche Medien und Informatik in anderen Fächern zusammen gebündelt. Ab dem Schuljahr 2024/2025 will Basel-Stadt das ändern.

publiziert am 1.2.2023