Schweizerische Post sieht sich als Pionierin in der ICT

29. Oktober 2010, 12:21
  • die post
  • ict
image

Die Schweizerische Post freut sich über die Beliebtheit ihrer iPhone-Applikationen.

Die Schweizerische Post freut sich über die Beliebtheit ihrer iPhone-Applikationen. Die Apps von Post und PostFinance seien zusammen "innert einiger Wochen" über 150'000 Mal heruntergeladen worden. Die beiden Anwendungen für Apples Smartphone "sind Beispiele für die Vorreiterrolle der Post bei der Zusammenführung von physischen und elektronischen Post-Dienstleistungen", heisst es in einer Mitteilung.
Auch mit ihrer Dienstleistung Swiss Post Box, mit der Kunden ihre physische Post von überall auf der Welt mit Computer oder Smartphone abrufen können, dem elektronischen Identitätsnachweis SuisseID oder ihrem Know-How im Bereich des digitalen Dokumentenmanagements positioniere sich der "Gelbe Riese" als Unternehmen mit grossem Wissen im ICT-Bereich.
Die Innovationskraft der Schweizerischen Post sei gestern auch Thema an einem Seminar in Berlin für Schweizer Parlamentarier und deutsche Bundestagsabgeordnete unter dem Patronat von ICTSwitzerland gewesen. Post-Chef Jürg Bucher sprach dort über die Herausforderungen, die sich der Post durch die technologische Entwicklung und als Folge daraus durch das veränderte Kundenverhalten stellen werden. Ständerat Bruno Frick begrüsste laut der Mitteilung die Teilnahme der Post an der Veranstaltung, denn diese spiele weltweit eine Vorreiterrolle bei der Kombination von physischer Post mit der Informations- und Kommunikationstechnologie. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Post-Tochter Asmiq steht vor dem Aus

Die IT-Firma für die Zeitungsbranche will per Ende 2023 die Geschäftstätigkeit einstellen. 25 Mitarbeitende verlieren ihre Stelle.

publiziert am 17.1.2023
image

Von Hensch zu Mensch: Wenn Monopolisten shoppen

Wurde ja mal Zeit: Das Parlament fühlt den Aktivitäten der Schweizerischen Post auf den Zahn (leider nur fiktiv).

publiziert am 10.1.2023
image

Post und Swisscom stärken IT-Zusammenarbeit

Swisscom und die Post wollen ihre IT-Kapazitäten künftig gemeinsam aufbauen, statt wie bisher jeder für sich.

publiziert am 15.12.2022
image

Gewerbeverband fordert Untersuchung zu Post-Zukäufen

Aufgrund der Akquisitionen verschiedenster Unternehmen durch die Schweizer Post hat der Gewerbeverband bei der Finanzkontrolle eine entsprechende Untersuchung gefordert.

publiziert am 5.12.2022