Schwyzer IT-Dienstleister Adeon eröffnet Filiale in Bern

9. Januar 2018, 10:37
  • channel
image

Der auf Dokumenten-Management, elektronische Archivierung, Prozess-Management und Knowledge Management spezialisierte Schwyzer IT-Dienstleister Adeon eröffnet eine Niederlassung in Bern.

Der auf Dokumenten-Management, elektronische Archivierung, Prozess-Management und Knowledge Management spezialisierte Schwyzer IT-Dienstleister Adeon eröffnet eine Niederlassung in Bern. Das Büro wird im Stadtzentrum eröffnet und vom langjährigen Adeon-Mitarbeiter Manuel Prantl geleitet.
Neben der direkteren Betreuung von bestehenden Kunden im Grossraum Bern, soll auch weiteres Marktpotential erschlossen werden. "Wir versprechen uns durch diese Nähe Vorteile in der weiteren Erschliessung des Grossraums Bern, den angrenzenden Kantonen und der Westschweiz", lässt sich Simeon Zimmermann, CEO von Adeon, in einer Mitteilung zitieren.
Das 2003 gegründete Unternehmen zählt an den beiden Niederlassungen in Altendorf (SZ) und nun in Bern 35 Mitarbeiter. Diese betreuen rund 230 Kunden in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. (ts)

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022