Sechs Schweizer "Fintechs" in den globalen Top 100

25. September 2018, 14:24
image

Die Marktforscher von IDC haben ihr jährliches Ranking der weltweit 100 umsatzstärksten Technologie-Provider von Hardware, Software und Services im Finanz-Bereich veröffentlicht.

Die Marktforscher von IDC haben ihr jährliches Ranking der weltweit 100 umsatzstärksten Technologie-Provider von Hardware, Software und Services im Finanz-Bereich veröffentlicht. In die Liste aufgenommen wurden Firmen, die mehr als einen Drittel ihres Umsatzes mit Finanzinstitutionen machen. Im "Fintech Ranking" finden sich wie schon letztes Jahr sechs Schweizer Firmen.
Softwarehersteller Temenos belegt den 25. Rang, Konkurrent Avaloq hat sich neun Ränge dahinter auf Platz 34 positioniert. Eri Bancaire findet sich dann erst auf dem 70. Platz der Liste. Dazwischen konnte sich der globale IT-Outsourcer Luxoft mit Sitz in Zug auf dem 40. Rang platzieren. Auf Platz 59. findet sich zudem Finanzdienstleister Six. Grosse Bewegungen gab es seit dem letzten Jahr nicht.
Der sechste im Bunde, der Online-Banking-Spezialist Crealogix, hat aber wie schon im Vorjahr Plätze gut gemacht und landet auf Rang 78. "Weltweit wächst die Zahl der Open-, Digital- und Mobil-Banking-Projekte. Dabei kristallisieren sich einige Hotspots wie Barcelona oder Singapur heraus, deren Innovationskultur wir über eigene Standorte mitprägen", begründet Crealogix-CEO Thomas Avedik die Verbesserung um sechs Positionen.
IDC vergab zudem den Real Results Award. Mit diesem werden Anbieter ausgezeichnet, die einen "echten, messbaren und zukunftsweisenden Wandel bei einem Kunden" ermöglicht haben, wie die Analysten schreiben. Avaloq gewinnt den Award für das Projekt "Avaloq Powers Deutsche Bank Wealth Management Hub" und kann auch in der Unterkategorie Omni Experience Transformation den Preis abstauben. (ts)

Loading

Mehr zum Thema

image

BIZ macht Vorschläge für Bigtech-Regulierungen

Damit die grossen Tech-Unternehmen im Finanzbereich keine marktbeherrschende Stellung einnehmen können, werden im Institut zwei verschiedene Ansätze diskutiert.

publiziert am 5.10.2022
image

Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

publiziert am 29.9.2022 5
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022
image

Weshalb sich Cloud-Zahlen nur schwer vergleichen lassen

Weil die Hyperscaler ihre Umsätze unterschiedlich berechnen und ausweisen, ist ein direkter Vergleich der einzelnen Konkurrenten nur sehr schwer möglich.

publiziert am 21.9.2022