Security-Spezialisten können bei Microsoft etwas gewinnen.

5. April 2005, 14:54
  • security
  • microsoft
image

Ausgerechnet

Ausgerechnet
Microsoft Schweiz lanciert zusammen mit der Zürcher IT-Zeitung 'Computerworld' den "Gatekeeper-Test". Auf einer speziellen Internet-Seite können IT-Professionals und andere Interessierte ihr IT-Sicherheitswissen testen und verbessern.
Ab sofort kann man sich für den eigentlichen Test, der am 2. Mai beginnt, registrieren. Ab dann veröffentlicht Microsoft jeden Tag zwei Fragen, die man innert 30 und 90 Sekunden beantworten muss. Die ersten 19 Fragen sind multiple-choice-Fragen, die letzte Frage verlangt eine offene Antwort.
Am 25. Mai werden dann die Gewinner des Tests bekannt gegeben. Dem europäischen Gesamtsieger des Online-Quiz winkt eine VIP-Reise zur Microsoft Tech Ed in Amsterdam. Der Sieger des Wettbewerbs in der Schweiz gewinnt einen in derMultimedia PC von digitec samt Windows Media Center. Weiter gibt es HP iPaqs und Media Player von Creative zu gewinnen. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

publiziert am 30.9.2022
image

EPD-Infoplattform von eHealth Suisse gehackt

Unbekannte haben von der Website Patientendossier.ch Nutzerdaten abgegriffen. Das BAG erstattet Anzeige, gibt aber Entwarnung.

publiziert am 30.9.2022 2
image

Vor 39 Jahren: Word 1.0 für MS-DOS erscheint

Im September 1983 brachte das Hause Redmond seine Textverarbeitungs-Software für das Microsoft Disk Operating System, kurz MS-DOS, auf den Markt.

publiziert am 30.9.2022
image

Palantir übernimmt 230-Millionen-Auftrag, um US-Drohnen effizienter zu machen

Der opake Datenanalyse-Konzern des rechtslibertären Milliardärs Peter Thiel gibt auch in Europa wieder zu Reden. CEO Alex Karp inszeniert sich als kritischer Geist.

publiziert am 30.9.2022