SFS baut Private Cloud mit HDS

1. April 2014 um 12:56
  • channel
  • storage
image

Die SFS-Gruppe hat Hitachi Data Systems (HDS) als Lieferant für die Infrastruktur einer neuen Private Cloud-Plattform gewählt.

Die SFS-Gruppe hat Hitachi Data Systems (HDS) als Lieferant für die Infrastruktur einer neuen Private Cloud-Plattform gewählt. Der Implementationspartner ist LANexpert.
SFS ist für HDS ein Neukunde. Laut einer gemeinsamen Mitteilung der drei Unternehmen wurden bei der Evaluation mehrere Infrastrukturlieferanten angefragt. Wer sich darunter befand, und wer der bisherige Hauptlieferant von SFS wird, wurde allerdings nicht verraten. Patrick Bichler, Head of Infrastructure für die Corporate-IT bei SFS hofft, dass dieser "etwas radikalere Wechsel" eine gute Basis für die künftige Entwicklung der Private Cloud von SFS bieten werde.
Als Hauptkomponente der neuen Infrastruktur wurde die "Hitachi Unified Compute Platform pro for VMware" gewählt, die als Converged-Infrastructure-Lösung Server, Storage, Netzwerkkomponenten und Management-Software umfasst.
Die SFS-Gruppe stellt mechanische Befestigungssysteme und kundenspezifische Präzisionsformteile. Das weltweit aktive Unternehmen mit Hauptsitz in Heerbrugg (SG) beschäftigt rund 7000 Mitarbeitende und machte letztes Jahr einen Umsatz von 1,3 Milliarden Franken.(hjm)
(Bild: Die neuen Kisten für SFS)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Heisst Klara bald E-Post?

Wie inside-it.ch erfahren hat, könnte der Name Klara bald verschwinden. Die heutige Post-Tochter rückt wohl auch namenstechnisch näher an den Gelben Riesen.

publiziert am 12.4.2024
image

Amazon verabschiedet sich weitgehend vom Alexa-Skills-Programm

Skills-Entwickler erhalten keine AWS-Credits mehr und auch das Developer-Rewards-Programm geht zu Ende.

publiziert am 12.4.2024
image

Vantage eröffnet weiteren RZ-Campus in Zürich

In Glattfelden beginnt der Bau des zweiten Schweizer Rechenzentrums. Der Anbieter betreibt sein bisheriges RZ in Winterthur mit AWS als Kunden.

publiziert am 11.4.2024
image

G+D knackt erstmals die 3-Milliarden-Marke

Der Netcetera-Besitzer meldet erneut einen Rekordumsatz. Alle Bereiche des Konzerns sind gewachsen.

publiziert am 11.4.2024