SharePoint-Konsolidierung in Bern

10. März 2015 um 16:00
  • channel
  • bern
  • workplace
  • management
image

Garaio übernimmt Gridsoft.

Garaio übernimmt Gridsoft.
Zwei Berner SharePoint-Firmen bündeln ihre Kräfte. Per 9. März 2015 übernimmt Garaio das Unternehmen Gridsoft. Das gesamte 12-köpfige Team wird bei Garaio integriert. Über den Übernahmepreis wurde stillschweigen vereinbart.
Gridsoft wurde 2005 gegründet und ist spezialisiert auf Lösungen im Bereich Collaboration und Informationsmanagement, mit Kunden vor allem aus der öffentlichen Verwaltung und dem Gesundheitswesen. Mit der Übernahme will Garaio das eigene Kundenspektrum erweitern. Garaios Kunden waren bisher überwiegend im privatwirtschaftlichen Umfeld angesiedelt.
Jörg Bieri, Gridsoft-Mitbegründer und Mitglied der Geschäftsleitung, wird
künftig die neu geschaffene Position des Head of Collaboration übernehmen. Garaio zählt heute 155 Mitarbeitende und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 33,5 Millionen Franken. Zur Gruppe gehört seit 2010 zudem Naveco. (lvb)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Zug wählt strategische Magnolia-Partner

Die vier Anbieter können sich nun um Projekte zur Weiterentwicklung des CMS des Kantons Zug bewerben.

publiziert am 14.6.2024
image

Eine Öffentlichkeitsverantwortliche für Trend Micro

Das Unternehmen ernennt Tabea Breternitz zur Head of Federal Business Development.

publiziert am 14.6.2024
image

SAP und die harzige Cloud-Migration

Der ERP-Anbieter ist damit beschäftigt, seine Kunden auf die neue Softwaregeneration und in die Public Cloud zu hieven. Produkte-Chef Jan Gilg erklärt uns die Herausforderung von Seiten SAP.

publiziert am 14.6.2024
image

Sequotech Gruppe wächst deutlich

Die Schweizer Gruppe erreichte 2023 einen Umsatz von rund 43 Millionen Franken. Alle Unternehmen verzeichneten ein Wachstum.

publiziert am 13.6.2024