Sichere E-Mails aus der Wolke

7. Juni 2011, 12:18
  • security
  • seppmail
  • verschlüsselung
  • cloud
  • service
image

SEPPmail verschlüsselt und signiert E-Mails ab sofort auch als Cloud-Service, wie das Unternehmen heute mitteilt.

SEPPmail verschlüsselt und signiert E-Mails ab sofort auch als Cloud-Service, wie das Unternehmen heute mitteilt. Die durch Outsourcer und Service-Provider (ISPs) angebotene "In the Cloud E-Mail Encryption" soll sicheres E-Mail auch für kleine Unternehmen ermöglichen, weil sie keine eigene Infrastruktur aufbauen und betreiben müssen.
Das von SEPPmail konzipierte Lizenzmodell erlaube es Service-Providern, ohne finanzielle Vorinvestitionen die Erweiterung ihrer Cloud-Services, indem pro Kunde eine "SEPPmail Cloud-VM" installiert werde. Die Verrechnung erfolgt, so SEPPmail, auf Basis der jeweiligen User-Lizenzen. Angeboten wird diese Lösung bereits durch den Bieler Webhoster netrics hosting, erster Kunde ist die auf Postbearbeitungssysteme spezialisierte Frama AG aus Mägenwil. (pk)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cybersecurity bei EY

Mit dem Cybersecurity Team unterstützen wir bei EY unsere Kundinnen und Kunden bei der Risikominimierung von Cyberangriffen.

image

Geotech: Was die Schweiz für mehr Cybersicherheit tun kann

Die geopolitische Lage spitzt sich auch im Cyberspace zu. Einzelne Anbieter auszuschliessen, sei keine gute Massnahme, sagen Security-Experten. Sie bevorzugen andere Mittel.

publiziert am 4.10.2022
image

Drei Viertel der Cloud-Ausgaben in Europa fliessen in die USA

Die amerikanischen Tech-Giganten dominieren den europäischen Cloud-Markt. Daran ändert auch das Wachstum der hiesigen Anbieter nichts.

publiziert am 4.10.2022
image

Neue Zero-Day-Lücken in Exchange Server

Die Lücken werden aktiv ins Visier genommen. Bisher gibt es nur einen Workaround.

publiziert am 3.10.2022