Sicherheitsrisiko VoIP?

3. Februar 2005 um 13:41
  • security
image

Die US-Regierung warnt vor einem unüberlegten Umstieg auf Internettelefonie.

Die US-Regierung warnt vor einem unüberlegten Umstieg auf Internettelefonie.
Das National Institute of Standards and Technology (NIST), eine Behörde der US-Regierung, warnt in einem auführlichen Bericht davor, von traditioneller Telefonie auf Voice over IP umzusteigen, ohne vorher ein neues Sicherheitskonzept auzuarbeiten.
Da VoIP auf normalen Netzwerktechnologien beruhe, so der Bericht, würden viele Anwender irrtümlicherweise annehmen, sie könnten VoIP einfach in ihre bestehenden, bereits gesicherten Netzwerke integrieren, ohne etwas am Konzept ändern zu müssen.
VoIP-Telefonie führe aber, argumentiert NIST, eine Vielzahl neuer, potentiell verwundbarer Angriffspunkte in ein Netzwerk ein, weil viele Parameter wie IP-Adressen oder MAC-Adressen bei jedem Neustart eines VoIP-Telefons dynamisch neu konfiguriert würden. (Ob diese Argumentation stimmt, können wir hier nicht beurteilen.)
Ausserdem, so der Bericht, könnten nicht an den VoIP-Einsatz angepasste Security-Komponenten wie Firewalls und Verschlüsselungssysteme ihrerseits die Qualität der Sprachübertragung stark mindern.
Den vollständigen Bericht, der eine Vielzahl von technischen Empfehlungen zur Anpassung von Netzwerken an den VoIP-Einsatz enthält, findet man hier. (Hans Jörg Maron)

Loading

Mehr zum Thema

image

3 Millionen für externe Security-Spezialisten im Kanton Zug

Die Innerschweizer brauchen Unterstützung im Aufbau und Betrieb eines Security Operation Centers.

publiziert am 23.2.2024
image

Die Schlinge um Lockbit zieht sich zu

Eine internationale Polizeiaktion hat die Ransomware-Bande empfindlich getroffen. Dennoch lässt sich ein Comeback der Cyberkriminellen nicht ganz ausschliessen.

publiziert am 22.2.2024
image

Haufenweise Kundendaten von Schweizer Personalvermittler gestohlen

Die Firma Das Team ist eines der jüngsten Opfer der Ransomware-Bande Black Basta. Sie publizierte eine Vielzahl heikler Daten im Darkweb.

publiziert am 22.2.2024 14
image

"Verständnis für Einfluss des Cyberraums auf Gesellschaft fehlt"

Die Swiss Cyber Security Days verzeichneten über 2200 Besucherinnen und Besucher. Einig war man sich, dass Cybersicherheit eine gemeinschaftliche Aufgabe ist.

publiziert am 22.2.2024