Sinalco-Hersteller ersetzt Excel durch Dynamics CRM

17. Februar 2011, 16:00
  • business-software
  • crm
  • microsoft
image

Der Surseer Getränkeproduzent Ramseier Suisse (Sinalco, Elmer Citro etc.

Der Surseer Getränkeproduzent Ramseier Suisse (Sinalco, Elmer Citro etc.) hat das Kundenmanagement-System Microsoft Dynamics CRM eingeführt. Obwohl das Unternehmen über 600 Kunden direkt und weitere zirka 15'000 Kunden über Vertriebspartner beliefert, verwaltete es die Kundenbeziehungen bislang mit Microsoft Excel.
Ramseier begann Anfang 2010 mit der Evaluation des Systemanbieters. Der Winterthurer IT-Dienstleister Ambit, der kürzlich von Microsoft zum "Dynamics CRM Partner of the Year" gekürt wurde, schnappte sich den Deal. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Microsoft zieht Windows 10 nach und nach den Stecker

Für gewisse nicht aktualisierte Versionen wird es bald keine Security-Updates mehr geben. Das Gleiche gilt für Windows-Server ab August. Weitere Produkte folgen bald.

publiziert am 18.5.2022
image

Berns Microsoft-365-Zug rollt

Die Stadt Bern zementiert den Microsoft-Kurs. Jetzt sind der Dienstleister für die MS-365-Einführung gewählt und die MS-365-Lizenzen für die Schulen gekauft worden.

publiziert am 18.5.2022
image

Microsoft versucht kartell­rechtliche Bedenken zu zerstreuen

Der US-Konzern ist erneut ins Visier der EU-Kartell­behörden geraten. Überarbeitete Lizenz­vereinbarungen sollen die EU und Cloud Service Provider beschwichtigen.

publiziert am 18.5.2022