SNIA gründet Interessengruppe für Cloud Backup und Recovery

18. August 2010, 15:20
  • cloud
  • netapp
image

Die Storage Networking Industry Association (SNIA) will die Interessen der Cloud-Branche besser wahrnehmen und hat dazu die "Cloud Backup and Recovery Special Interest Group" (Cloud BUR SIG) ins Leben gerufen.

Die Storage Networking Industry Association (SNIA) will die Interessen der Cloud-Branche besser wahrnehmen und hat dazu die "Cloud Backup and Recovery Special Interest Group" (Cloud BUR SIG) ins Leben gerufen. Sie soll die Interessen der Branche nach aussen wahrnehmen, über die Neuigkeiten bei Cloud-Backup und -Recovery informieren und die Nachfrage nach Produkten und Services für Cloud Backup und Recovery fördern, wie es in einer Mitteilung heisst.
Zu den Gründungsmitgliedern gehören unter anderem NetApp, CoreVault und Recovery Networks sowie der Cloud-Backup und -Recovery Plattform-Provider Asigra, der auch den Vorsitz der Interessengruppe stellt. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Weltweite M365-Störung – alle wichtigen Dienste stundenlang offline

Betroffen waren unter anderem Azure, Teams, Exchange, Outlook und Sharepoint. Weltweit waren die Dienste für einen halben Tag offline.

publiziert am 25.1.2023 8
image

OVHcloud ist auf Wachstumskurs

Das französische Cloud-Computing-Unternehmen konnte seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 15,4% steigern.

publiziert am 17.1.2023
image

Microsoft bietet bald ChatGPT als Azure-Service

Prominente KI-Modelle werden as-a-Service in der Azure Cloud verfügbar gemacht – darunter auch der viel diskutierte Textgenerator ChatGPT und der Bildgenerator Dall-E.

publiziert am 17.1.2023
image

Erstes Green-RZ in Dielsdorf live

Ziemlich genau ein Jahr nach der Ankündigung des Metro-Campus wurde das erste Datacenter in Betrieb genommen. Es bietet Platz für rund 80'000 Server.

publiziert am 17.1.2023