So geht integriertes Marketing: Vertriebskanäle

21. September 2015, 10:27
  • channel
image

Gastautor Christoph Jaggi beschäftigt sich im vierten Teil der Einführung in integriertes Marketing mit dem vierten "P": Places. Er wirft einen Blick auf Vertriebsmodelle und erklärt, was sich mit "as-a-Service" so alles ändert.

Im vierten und letzten Teil unserer Einführung in integriertes Marketing geht es um das vierte "P" der berühmten 4 P: Places. Wie kommt ein Produkt zum Kunden? Direkt oder über Vertriebspartner? Lokal oder entfernt?
Jaggi erklärt die grundlegenden Konzepte der verschiedenen Verkaufskanäle (indirekt, direkt) und zeigt auf, was sich mit dem Aufkommen von Cloud-basierten Vertriebsmodellen ("as-a-Service") verändert. Wichtige Begriffe wie Akquisitionskosten und -Entschädigung werden eingeführt.
Zudem geht er auf die Frage ein, wie Margen entstehen und welchen Einfluss Online-Marktplätze darauf haben. Damit schliessen wir unsere kurze, gut verständliche Einführung in integriertes Marketing und die "4 P" ab. (hc)
Hier nochmals die Links zu den vier Feature-Artikeln:
Integriertes Marketing: Das Produkt (Teil 1)Integriertes Marketing: Das Produkt (Teil 2)Integriertes Marketing: Der PreisIntegriertes Marketing: PromotionIntegriertes Marketing: Places

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH Business: digital und persönlich

Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

image

Netrics gründet eine eigenständige Consulting Boutique

Die neue Firma namens Aliceblue bietet unter anderem Beratung im Bereich Cloud-Technologie. Das Team besteht aus IT-Veteranen.

publiziert am 8.12.2022
image

Für Gemeinden ist IT-Sicherheit ohne Dienstleister nicht zu haben

Gemeinden sind keine Unternehmen, aber müssen – und wollen – ihre IT ebenso modernisieren, sagt Marco Petoia vom Gemeinde-RZ-Betreiber RIZ in Wetzikon. Fällanden und Bauma erklären uns, warum.

publiziert am 7.12.2022
image

Best of Swiss Apps kürt die besten App-Dienstleister

Die Veranstalter der Best of Swiss Apps Awards haben ein Ranking der besten App-Dienstleister 2022 aufgestellt.

publiziert am 7.12.2022