So viel und doch so wenig Internet

6. Mai 2014, 13:01
  • international
  • technologien
  • global
image

Auf der Welt leben bald 3 Milliarden Internet-User.

Auf der Welt leben bald 3 Milliarden Internet-User.
Die Zahl der Handy-Abonnemente erreicht bald die Zahl der Menschen auf dieser Welt. Laut der neusten Schätzung der International Telecommunication Union (ITU) werden es Ende 2014 rund 7 Milliarden sein, was 96 Prozent der Weltbevölkerung entspricht. Die Zahl der Internetanschlüsse wird verglichen mit 2013 um rund 300 Millionen steigen und Ende Jahr laut ITU knapp 3 Milliarden erreichen. Trotz der immer weiter steigenden Bedeutung des Internets in der globalen Kommunikation bleibt also weiterhin mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung aussen vor. Der Siegeszug des mobilen Internets - mittlerweile sind weltweit rund drei Viertel aller Internetanschlüsse mobile Anschlüsse - hat daran noch nichts grundsätzliches geändert.
Von den über 4 Milliarden Menschen ohne Internet leben rund 90 Prozent in Entwicklungsländern, wo ein Internetzugang in manchen Ländern immer noch eine Sache für die Reichen und Privilegierten ist. In der arabischen Region werden laut der ITU-Schätzung Ende Jahr etwa 41 Prozent aller Menschen Internetanschluss haben. Im Raum Asien/Pazifik sollen es 32 und in Afrika erst 19 Prozent sein. In den Ländern, die aus der ehemaligen Sowjetunion hervorgegangen sind, sind es 49 Prozent, in Lateinamerika 65 Prozent und in Europa 75 Prozent. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Globale Ransomware-Angriffswelle zielt auf VMware-Systeme

Tausende Server mit der Virtualisierungslösung ESXi sollen betroffen sein. Die ausgenutzte Schwachstelle ist seit langem bekannt.

publiziert am 6.2.2023
image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023
image

APIs bei Twitter werden kostenpflichtig

Schon in weniger als einer Woche werden Entwicklerinnen und Entwickler zur Kasse gebeten. Ein Preismodell gibts noch nicht.

publiziert am 3.2.2023
image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023