Software AG: Integration von IDS Scheer rückt näher

15. Februar 2010, 06:15
  • business-software
image

Die Software AG hat einen weiteren Schritt getan, um den übernommenen SAP-Spezialisten IDS Scheer zu integrieren.

Die Software AG hat einen weiteren Schritt getan, um den übernommenen SAP-Spezialisten IDS Scheer zu integrieren. Wie die beiden noch getrennt operierenden Unternehmen am Freitagabend mitteilten, wurde der sogenannte "Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag" (BGAV) zwischen der Software AG und IDS Scheer am vergangenen 11. Februar rechtswirksam im Handelsregister beim Amtsgericht Saarbrücken eingetragen. Nun könne die operative Integration beginnen.
Derzeit hält die Software AG etwas über 91 Prozent der Aktienanteile an IDS Scheer. Die verbleibenden Minderheitsaktionäre haben nun einen Abfindungsanspruch zu dem im BGAV festgelegten Preis von 15,10 Euro pro Aktie. Ziel ist es, IDS Scheer vollständig zu übernehmen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Exklusiv: Abacus hat bald zwei CEOs

Die St. Galler Software-Schmiede setzt ab dem kommenden Jahr auf eine Co-Geschäftsführung: Claudio Hintermann teilt sich den CEO-Posten mit Christian Huber. Gleichzeitig rückt Daniel Senn ins VR-Präsidium auf.

publiziert am 15.11.2022
image

Schweizer SaaS-Anbieter Beekeeper holt sich 50 Millionen Dollar

Mit dem frischen Kapital will der Zürcher Anbieter seine Softwareplattform für Frontline-Mitarbeitende ausbauen und in weiteres Wachstum investieren.

publiziert am 9.11.2022
image

Zoom führt Update-Zwang ein

Ab nächster Woche muss Zoom alle drei Monate aktualisiert werden, sonst lässt sich die Software nicht mehr nutzen.

publiziert am 31.10.2022 3
image

BBT erweitert Verwaltungsrat mit ICT-Leiter von CSS

Der Anbieter von Software für Krankenkassen und Versicherer holt Patrick Frank in den Verwaltungsrat. Auch Joachim Mansur, Ex-CEO Zurich Schweiz, ist neu im Gremium.

publiziert am 26.10.2022