Software AG kauft Bison-Partner itCampus

3. März 2009, 15:55
  • übernahme
image

Die Software AG hat gestern die Übernahme der Mehrheit von itCampus bekannt gegeben.

Die Software AG hat gestern die Übernahme der Mehrheit von itCampus bekannt gegeben. Der nach SAP zweitgrösste deutsche Softwarehersteller will mit der Übernahme des auf Call-Center-Lösungen spezialisierten Unternehmens die Forschungs- und Entwicklungskapazitäten im Bereich Prozessautomatisierung ausbauen.
Das vor zehn Jahren in Leipzig gegründete Unternehmen hat 120 fest angestellte und freie Mitarbeiter, davon rund 100 Softwareentwickler. Niederlassungen gibt es in Grossbritannien, Österreich, Italien, Slowakei – und seit fast drei Jahren auch in der Schweiz. itCampus schloss im Sommer 2006 eine Partnerschaft mit der Surseer Bison Group und gründete itCampus Schweiz. Laut einem Sprecher soll sich daran nichts ändern. Unter dem Dach der Software AG entstünden nun neue Vertriebsmöglichkeiten. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Finnova kauft Fintech Contovista

Viseca verkauft das Vorzeige-Fintech an Finnova. Der Banken­software-Hersteller will mit Contovista sein Data-Analytics-Know-how und -Portfolio stärken.

publiziert am 16.5.2022
image

Telefónica schnappt sich Be-Terna

Der international tätige Microsoft-Dynamics-Partner Be-Terna mit Sitzen in Root LU und Zürich gehört ab sofort zum spanischen IT-Dienstleister Telefónica Tech.

publiziert am 12.5.2022
image

Spital-IT-Riese Dedalus soll vor dem Verkauf stehen

Der Mehrheitseigner von Dedalus, der Finanzinvestor Ardian, soll in den kommenden Wochen einen Auktionsprozess starten.

publiziert am 11.5.2022