Software AG kauft Datenmanagement-Spezialisten

18. Oktober 2010, 14:02
  • business-software
image

Die Software AG steigt durch die soeben bekannt gegebene Übernahme von Data Foundations in den Markt für prozessgesteuertes Master Data Management (MDM) ein.

Die Software AG steigt durch die soeben bekannt gegebene Übernahme von Data Foundations in den Markt für prozessgesteuertes Master Data Management (MDM) ein. Wie viel der zweitgrösste deutsche Softwareanbieter für das amerikanische Unternehmen bezahlt, ist nicht bekannt.
MDM liefert Informationen aus verschiedenen Datenquellen, die von diversen Systemen und jeder Anwendung in einer serviceorientierten Architektur oder jedem automatisierten Geschäftsprozess genutzt werden können. Die MDM-Software von Data Foundations wird unter anderem auch von den beiden Schweizer Grossfirmen Glencore und Novartis eingesetzt.
Data Foundations hat seinen Sitz im Grossraum New York City und verfügt über Entwicklungszentren in Indien. Das Flaggschiffprodukt heisst OneData. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022