Software AG mit Rekordergebnis

27. Januar 2011, 15:02
  • rechenzentrum
  • geschäftszahlen
image

Die auch in der Schweiz tätige Software AG hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Rekordergebnis abgeschlossen.

Die auch in der Schweiz tätige Software AG hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Das auf IT-Infrastruktur-Software spezialisierte Unternehmen hat ein Gewinnwachstum von 25 Prozent ausgewiesen; damit wurde die im Jahresverlauf 2010 mehrfach erhöhte Prognose von zuletzt 19 bis 20 Prozent Wachstum nochmals übertroffen.
Im Schlussquartal hat die Software AG den Umsatz um 12 Prozent auf 326,7 Millionen Euro gesteigert. Dabei wuchs der Produktumsatz um 23 Prozent auf 222 Millionen Euro. Das EBIT stieg um 19 Prozent auf 94,1 Millionen Euro.
Schweizer Zahlen sind noch nicht bekannt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Cyberangriff auf Infopro trifft auch Gemeinde Messen

Die Solothurner Gemeinde musste ihre Services nach einem Angriff herunterfahren. Derzeit kommuniziert sie über eine provisorische GMX-E-Mail-Adresse.

publiziert am 25.11.2022
image

Privatkunden bleiben wichtigstes Segment bei Salt

Salt ist in den ersten 9 Monaten weiter gewachsen und hat auch den Betriebsgewinn gesteigert. Bei den Firmenkunden sieht der Telco Potenzial.

publiziert am 25.11.2022
image

HP will bis zu 6000 Stellen streichen

Inflation und sinkende Nachfrage belasten das HP-Ergebnis. Der Konzern will in den nächsten Jahren die Kosten um 1,4 Milliarden Dollar senken. Dazu werden weltweit Stellen gestrichen.

publiziert am 23.11.2022
image

Erneut mehr Umsatz und Gewinn bei Softwareone

Der Stanser Softwarelizenzhändler setzt seinen Wachstumskurs im dritten Quartal fort.

publiziert am 23.11.2022