Software hauen, neue Technologien, E-Commerce, Cloud, ...

17. April 2014, 07:00
image

Topsoft wandelt sich von der "Fachmesse" zu einem Technologie- und Wissensmarktplatz.

Topsoft wandelt sich von der "Fachmesse" zu einem Technologie- und Wissensmarktplatz.
Braucht irgendjemand noch eine "IT-Messe"? Die meisten unserer LeserInnen werden diese Frage wohl mit "Nein" beantworten. Was berufliche Anwender von Informatikmitteln aber brauchen, ist die Auseinandersetzung mit neuen Technologien und Geschäftsmodellen und den persönlichen Kontakt zu Anbietern, Konkurrenten und Kollegen, die sich mit ähnlichen oder gleichen Fragestellungen beschäftigen.
Die Zürcher ERP-Veranstaltung Topsoft hat sich von einer "Fachmesse" hin zu einem grossen Marktplatz für Technologie, Ideen und Geschäftsmodelle entwickelt. Deshalb hat die ehemalige "Messe" auch überlebt.
Hier ein Überblick über die spannendsten Veranstaltungen rund um die Topsoft und die Marketing-Messe ONE, die in knapp drei Wochen in Zürich über die Bühne gehen wird.
Business Software Slamming
Verschiedene Anbieter zeigen live und im Austausch mit dem Publikum, wie sie Geschäftsprozesse abbilden. Gezeigt werden Auftragsabwicklung und Produktion, Cloud-Lösungen, Business Intelligence (Reporting und mehr) für KMU und CRM-Lösungen für Dienstleister. Den Überblick zum "ERP Slamming" an der Topsoft gibt es hier.
So geht E-Commerce
Am 7. Mai findet parallel zu Topsoft die E-Commerce-Konferenz "Connect" statt. Organisiert wird die Konferenz von den Spezialisten von Carpathia. Ein regelrechtes "Shootout" wird das "Electronic Panel" werden, an dem Yves Haid von Nettoshop.ch, Maud Hoffmann von melectronics.ch, Markus Mahler von Brack und Lorenz Weber von pcp auftreten. Weiter gibt es eine "Best Practices" Session, unter anderem mit Ex-Libris-Chef Daniel Röthlin, ein Logistik-Panel mit Swisslog-Chef Daniel Hauser und Dominik Rief von Zalando wird autreten.
Gekrönt wird der Kongress von der Verleihung des Swiss E-Commerce Award
Das ist die Zukunft
Die von Reto Hartinger organisierte Konferenz "The Future of..." setzt sich mit den Technologien und Business-Modellen der Zukunft auseinander. Themen sind zum Beispiel "Vertical Commerce" (der Konsument als Produzent), Nanotechnologie, Neuronale Netzwerke, Kooperationsmodelle und personalisierte Medizin.
Mehr Infos zum Programm der Konferenz finden sich hier.
Swiss Cloud Conference
Was passiert, wenn mein Cloud-Anbieter Konkurs geht? Wie ist das mit "Cloud" und der Sicherheit?
Solche und mehr Fragen werden an der Swiss Cloud Conference am 7. Mai beantwortet.
Aber das wichigste ist...
Neben der Konferenz können sich alle, die sich mit einem Entscheid in Sachen Business Software beschäftigen, entweder an der Messe oder an zusätzlichen Vorträgen der Anbieter schlau machen.
Wer dann genug von Intelligenz, Aufklärung und Information hat, wird keine Mühe haben, sich zu erholen. So gibt es einen Apéro nach der Verleihung des E-Commerce-Awards sowie einen Apéro für Aussteller und BesucherInnen der Topsoft, der wie so oft von inside-it.ch und von ictjobs.ch gesponsort wird.
Und wer uns endlich mal die Meinung sagen will, kann dies während der ganzen Veranstaltung tun. Ein Teil der Redaktion von inside-it.ch und inside-channels.ch wird an die Topsoft verlegt. (Christoph Hugenschmidt)
(Interessenbindung: Wir sind seit vielen Jahren Medienpartner und Sponsoren der Topsoft. Auch, weil wir die Veranstaltung gut finden, wie aus obigem Text ja auch hervorgeht.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürcher Datenschützerin zum Cloudeinsatz: "Der Regierungsratsbeschluss ändert gar nichts"

Bei Dominika Blonski häufen sich seit dem Frühling Anfragen von Behörden zur Cloudnutzung. Im Gespräch sagt die Datenschützerin: "Ich weiss nicht, was die Absicht der Zürcher Regierung war."

publiziert am 30.9.2022 7
image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022